Ray Wilson: spielt einen ganz speziellen Online-Gig

Wie alle anderen Musiker wäre auch Ray Wilson gegenwärtig gern on tour, ist aber leider im „Un Tour“-Modus.
Das hält den Herrn allerdings nicht davon ab, Euch weiterhin erstklassige Live-Unterhaltung zu bieten.
Am 30.05. steht Ray ab 20:00 Uhr wieder auf der Bühne.
Diesmal wird der Geburtstag seines Bruders und Kollegen Steve Wilson gefeiert (virtuelle Torten sind willkommen).
Begleitet wird Ray von einer neunköpfigen Band.
Es gibt also keine abgespeckte Wohnzimmer-Session, sondern einen echten Profi-Gig.
Vergütet wird der Auftritt erneut nach dem fairen und beliebten „Zahl, was Du kannst, WENN Du kannst“-System.
Wer ein Ticket kauft, unterstützt nicht nur die Musiker, die zurzeit quasi arbeitslos sind, sondern landet auch an Rays persönlicher „Un Tour Wall Of Fame“ auf der Homepage.
Songwünsche können gern unter requests@raywilson.net eingereicht werden.
Freut Euch auf einen schönen Samstagabend.

Weitere Infos gibt es auf https://raywilson.net.

Und hier ist der direkte Ticketlink: www.raywilson.net/content/online-gig-tickets

Ray Wilson ist Co-Songwriter und Sänger des letzten Genesis-Studioalbums Calling All Stations.
Das Werk erreichte Platz 2 in den deutschen und britischen Charts und wurde von einer 46-tägigen europäischen Tour begleitet, darunter auch zwei Shows als Headliner bei Rock Im Park und Rock Am Ring.
Bereits vor Genesis war der Schotte mit Stiltskin erfolgreich.
Die Single Inside war eine Nummer 1 in UK und den MTV European Charts.
Auch seine andere Prä-Genesis-Band Cut feierte Erfolge, u.a. auf ausverkauften Stadiontouren mit Legenden wie den Scorpions und Westernhagen.
2002 startete Ray seine Solokarriere mit zwölf sold-out Acoustic-Gigs auf dem Edinburgh International Festival.
Ray hat eine Menge erlebt und eine Menge Hit-Songs angesammelt.
Seine letzte Veröffentlichung hieß Upon My Life und ist eine beeindruckende Werkschau, die die 20 Jahre seit Genesis zusammenfasst.

www.raywilson.net
www.facebook.com/raywilsonofficial

Weitere Beiträge
EMP TV: Neue Folgen von TILL! ab sofort wieder wöchentlich auf YouTube