Stallion: Details und Songstream zum neuen Album „Slaves Of Time“

Die süddeutsche Riffschmiede Stallion meldet sich mit ihrem dritten Longplayer zurück

Slaves Of Time wird am 28. Februar 2020 über High Roller Records veröffentlicht.

Kompromisslos ‚old school‘ in jeglicher Hinsicht und ganz nach bewährter, hoch geschätzter Stallion-Tradition geht die musikalische Reise von klassischem Speed Metal über groovige Hardrock-Riffs bis hin zu gnadenlosen Thrash-Brechern. Aber auch neue Wege werden beschritten – unter anderem mit einer siebenminütigen Power-Ballade namens Die With Me. Das Album wurde wie gewohnt von der Band selbst aufgenommen und produziert, für den Mix war Marco Brinkmann (Hellforge Studio) zuständig.

Eine erste Hörprobe gibt es hier mit dem Song Kill The Beast:

Let’s wake the Demons, it’s time to reload!

Slaves Of Time Tracklist:
1. Waking The Demons
2. No Mercy
3. Time To Reload
4. All In
5. Brain Dead
6. Die With Me
7. Merchants Of Fear
8. Dynamiter
9. Kill The Beast
10. Meltdown

Line-Up:
Pauly – Vocals
Äxxl – Guitar
Clode – Guitar
Stämpfe – Bass
Aaron – Drums

https://www.facebook.com/heavymetalstallion
http://www.heavymetalstallion.com
https://www.hrrecords.de
https://www.facebook.com/hrrecords

Weitere Beiträge
Bambi Galore präsentiert: Warpath mit Bildern vom Konzert