The Night Flight Orchestra: veröffentlichen offizielles Musikvideo zu „Golden Swansdown“

Die einzigartige Nuclear Blast Luftwaffe The Night Flight Orchestra hat ihr neues Album Aeromantic am 28. Februar veröffentlicht, doch dies war nicht das Ende der Fahnenstange: heute veröffentlicht die schwedische Hard Rock Super Group ein beeindruckendes Video zu Swansdown mit Dancer extraordinaire Ella Snellman. Ein beachtenswerter Fakt zu ihrer Performance: Der Tanz wurde in einem einzigen Take aufgenommen!

Schaut euch das offizielle Musikvideo hier an:

Gitarrist David Andersson dazu:
Golden Swansdown, das neue Video von The Night Flight Orchestra, ist eine klassische Powerballade, welche die unmögliche Anziehung thematisiert – und die Schwierigkeiten, wenn das Herz über den Verstand bestimmt.
Das VIideo ist im prä-apokalyptischen Spätsommer 2019 von René U. Valdes gefilmt worden. Dies könnten die letzten Aufnahmen der Erde sein, wie wir sie kannten.
Featuring Rachel Hall an der Geige und John Lönmyr an den Keyboards.
Musik und Text von David Andersson.“

Aeromantic – Tracklist:

  1. Servants Of The Air
  2. Divinyls
  3. If Tonight Is Our Only Chance
  4. This Boy’s Last Summer
  5. Curves
  6. Transmissions
  7. Aeromantic
  8. Golden Swansdown
  9. Taurus
  10. Carmencita Seven
  11. Sister Mercurial
  12. Dead Of Winter

Auf Aeromantic“sind einige besondere Gastmusiker vertreten:

  • Rachel Hall – außerordentliche Geige, Flüstern und Klatschen
  • John Lönnmyr – überirdisches Keyboardspiel


Aeromantic wurde in den Nordic Sound Labs Studios, Skara, Sweden, von The Night Flight Orchestra, assistiert von Thomas Plec Johansson, aufgenommen und produziert, gemixt von Sebastian Forslund im Studio Valborg. Thomas Plec Johansson übernahm das Mastering in den Panic Room Studios. Weitere Aufnahmen fanden in den Speedstrid Studios, Rymdberg Studios und dem Studio Valborg statt.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: