Traitor: neues Video, Medienecho, Tour, Album ab 27. April

DEAF FOREVER: “… dieses Mal ist es für TRAITOR der große Wurf geworden. “

METAL HAMMER: “Traitor schreddern auf ihrem dritten Album, als gäbe es kein Morgen.”

ROCK HARD: “Die Band bleibt musikalisch ihrer Linie treu und serviert Teutonen-Thrash, der stark an die Kreator der späten Achtziger erinnert. ”

SLAM: “Traitor stehen mittlerweile fast al sein Synonym für deutschen Thrash Metal höchster Güte!”

LEGACY: “TRAITOR verbreiten dieses authentische 80er Flair aus Sozialkritik, Eskapismus und „fuck you all“ Attitüde.

POWERMETAL: “Die Thrasher aus Balingen sind rigoroser und zielstrebiger geworden … ein kurzweiliger, lauter, s
schädelspaltender Spaß für Jung und Alt.”

ZEPHYRS ODEM: “TRAITOR treffen einen musikalischen Nerv und reiten darauf so lange rum, bis es kracht. Rundum eine Empfehlung meinerseits, der Rundling.”

STREETCLIP: “TRAITOR galoppieren in gleichbleibender Qualität durch die zehn Songs, Schwachpunkte finden sich keine.”

OX: “Traitor klingen ungleich brutaler als auf den ersten beiden Alben. Oldschool-Manias soolen zugreifen.”

TOTENTANZ: “Traitor riffen sich die Seele aus dem Leib … “

Live-Termine:

05.05.18  Metalnight Tübingen
18.05.18  Rock & Metal Day´z, Oschersleben
19.05.18  Rock Hard Festival, Gelsenkirchen
31.05.18  M.I.S.E. Open Air, Büßfeld
08.06.18  Crushing the Underground, Konstanz
09.06.18  Slow Club Freiburg
15.06.18  Aaargh Festival, Leutkirch
01.08.18  Wacken Open Air
31.08.18  Weltturbojugendtage, Hamburg mit Sodom & Asphyx
05.10.18  Way Of Darkness Festival, Lichtenfels

Weitere Beiträge
Beast In Black: enthüllen offizielles Livemusikvideo zu ‚Cry Out For A Hero‘