Tschaika 21/16: „Prinzessin Teddymett“ limited Edition (180gr, Poster, 3 Fotos, Sticker, Bonus CD)

Streng limitiert auf 100 Kopien

Der Club 100 ist zurück. Streng limitiert und wunderschön. 180 Gramm mint-grünes Vinyl, Poster, drei von der Band signierte Fotodrucke, Aufkleber, CD mit non LP Bonustracks, alles in mit Label-Logo geprägter PVC-Schutzhülle, handnummeriert und gestempelt… Bäng!!!

Tschaika 21/16
Labels wie Noisolution sind für Bands wie Tschaika 21/16 da. Begriffe wie Off-Kultur, Underground, Alternative und Independent sind nicht nur Genre-Schildchen, sondern Überzeugung und Auftrag. Amen.

9. Mai um 18 Uhr
Pünktlich nur bei uns im SHOP zu bestellen. Die letzte Aktion war nach 35 Minuten ausverkauft. Seid dabei, unterstützt die Band und uns. Wir müssen niemand sagen, wie es zur Zeit mit Kunst und Kultur aussieht.

Prinzessin Teddymett
Tschaika 21/16 sind zum Trio gewachsen und haben die “Ideen pro Sekunde” noch einmal hochgetaktet. Der Wahnsinn des Debütalbums wird hier zum Kinderlied reduziert. Rhythmisch noch komplexer, im Sound ausgefeilter, melodiöser, treibender, vielseitiger, mehr Vocals, mehr Trompeten, mehr Mehr…
Die Frage, was bei dieser personellen Besetzung rauskommen kann, ist schnell geklärt: Alles! Und zwar auf einmal. Rotor trifft Mr Bungle trifft The Hirsch Effekt trifft das klassische Festspielhaus. Metal, Punk, Wahnsinn!

Prinzessin Teddymett Tracklist:
01. Teddymett
02. Cafe Flagranti
03. Wurscht On Ze Rocks
04. Kitahupe Vs Flipper Am Limit
05. Kekse Kaputt
06. GoTTdzillas Allzweckaffe
07. Prinzessin Ausbaus Argwöhnische Ornithologie
08. Inter Lude
09. Mutti Ist Vom Klettergerüst Gefallen

Weitere Beiträge
Drunken Swallows: „Herzlaut“ erscheint am 20.08. bei Metalville Records (Rouh Trade)