Virocracy: Debütalbum „Irradiation“ erscheint auf Black Sunset/MDD

Die süddeutschen Progressive Death Metaller von Virocracy haben bei Black Sunset/MDD unterschrieben und werden ihr Debütalbum Irradiation am 20. März veröffentlichen!
Die vier Herren und die Dame an den Vocals erschaffen darauf einen Sound, der sich nur unter Zwang in eine Schublade pressen lässt. Zwar kann man mit dem Oberbegriff „Progressive Death Metal“ grob umschreiben, was den geneigten Hörer erwartet, tatsächlich ist das Gesamtwerk jedoch komplexer und gleichzeitig auch beeindruckender. Das Debüt enthält neun Songs, welche von Christoph Brandes in den Iguana Studios (u.a. Necrophagist, Deadborn, Pessimist) gemixt und gemastert wurden. Einen ersten Blick aufs Coverartwork gibts bereits anbei, mehr Infos demnächst! Be prepared!

Virocracy – Irradiation

Facebook: https://www.facebook.com/virocracy/
Website: http://www.virocracy.org

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: