Alter Bridge – Walk The Sky Tour 2019 am 01.12.2019 in der Halle 622 in Zürich-Oerlikon (Vorbericht)

Ganz großes Kino in der Halle 622

Eventname: Walk The Sky Tour 2019

Band: Alter Bridge

Vorbands: Shinedown und The Raven Age

Ort: Halle 622, Therese-Giehse-Strasse 10, CH-8050 Zürich-Oerlikon

Datum: 01.12.2019

Kosten: Stehplatz inkl. VVK-Gebühren CHF 75.00; Sitzplatz Galerie inkl. VVK-Gebühren CHF 85.00

Genre: Hard Rock, Metal, Post-Grunge, Alternative Metal

Besucher: bis zu 3500

Veranstalter: Good News Productions AG

Tickets: https://www.ticketcorner.ch/alter-bridge-tickets-zuerich-oerlikon.html?affiliate=TCS&doc=artistPages/tickets&fun=artist&action=tickets&key=2508257$12053002

Links: https://halle622.ch/, https://bymaag.ch/event/alter-bridge-halle-622/, https://alterbridge.com/, https://www.facebook.com/events/318991209048769/

Da kündigt sich wirklich etwas ganz Großes an. Alter Bridge veröffentlichen ihr neues Album Walk The Sky über Napalm Records weltweit am 18. Oktober 2019.

Im Rahmen der Walk The Sky Tour 2019 machen Alter Bridge auch in Europa halt. Für einen herausragenden Konzertabend eignet sich die Halle 622 in Zürich-Oerlikon geradezu perfekt. Die Halle 622 mit ihrem authentischen Industriecharme wird unter Garantie ein wichtiger Faktor für eine energiegeladene und atmosphärische Liveshow werden. Am 01.12.2019 werden neben Alter Bridge auch Shinedown und The Raven Age sicherlich mächtig einheizen und den Gig zu einem unvergesslichen Ereignis werden lassen. Als Support haben Alter Bridge sich die Dienste der US Rocker Shinedown gesichert. Shinedown, die weltweit bereits über 30 Millionen Tonträger verkauft haben, zählen unumstritten zu den erfolgreichsten Vertretern der Post-Grunge-Generation.

Und nicht nur das: Die aus Großbritannien stammende Formation The Raven Age um George Harris, Sohn des Iron Maiden Bassisten Steve Harris, runden das Event mit ihrem unvergleichlichen britischen Metal ab. The Raven Age standen u. a. auch schon mit Tremonti selbst im Rahmen ihrer vergangenen Conspiracy Tour auf der Bühne. Deshalb sind die Aussichten für einen interessanten und vielseitigen Konzertabend vollumfänglich gegeben.

Während die Debütsingle Wouldn’t You Rather derzeit die Active Rock Charts erklimmt, haben Alter Bridge einen weiteren Track aus ihrem kommenden Album Walk The Sky veröffentlicht. Pay No Mind ist ab sofort bei allen digitalen Dienstleistern rund um den Globus verfügbar. Der Song bietet einen tieferen Einblick in den erweiterten Sound, den Myles Kennedy an Gesang/Gitarren, Mark Tremonti an Gitarren/Gesang, Brian Marshall am Bass und Scott Phillips am Schlagzeug bei ihrer bevorstehenden Veröffentlichung übernommen haben. Die Debütsingle Wouldn’t You Rather befindet sich seit ihrer Veröffentlichung in weniger als einem Monat in den Top 25 von Active Rock. Das Video zur Single näherte sich rasend schnell einer Million Aufrufen.

Und damit nicht genug: Neben Wouldn’t You Rather, Pay No Mind und Take The Crown wurde am 12.09.2019 zusätzlich In The Deep als weitere Auskopplung des Albums veröffentlicht.

Seit über 15 Jahren sind Alter Bridge eine Band, die dafür bekannt ist, die Grenze zwischen Hardrock und Heavy Metal zu verwischen. Aufgenommen in einer nie da gewesenen Weise, wurde das Album aus kompletten Songideen von Kennedy und Tremonti geboren. Diese Songs wurden dann von der gesamten Band bearbeitet, um die vierzehn Songs zu kreieren, die Walk The Sky zum Hörerlebnis machen würden. Dies reicht von der bisherigen Methode der Band bis zu ihrer sophomore Veröffentlichung Blackbird, wo Kennedy und Tremonti neben Produzent Michael „Elvis“ Baskette individuelle Ideen und Riffs kombinierten, um einige der am meisten verehrten Songs der Band zu bilden. Von der Eröffnungsmelodie von One Life bis zum bewegenden Finale von Dying Light haben Alter Bridge eine gewaltige Ergänzung zu ihrem Musikkatalog geschaffen. Songs wie Godspeed, Native Son und Walking On The Sky sind sicher frühe Ergänzungen des Livesets. Forever Falling markiert auch eine Lead-Gesangs-Rückkehr von Tremonti, wobei Kennedy den Refrain wie zuvor auf dem Fortress-Liebling Waters Rising übernimmt.

Das Album ist ab sofort auf Vorbestellung unter https://smarturl.it/WalkTheSky erhältlich.

Die Tracklist von Walk The Sky:

1. One Life
2. Wouldn’t You Rather
3. In The Deep
4. Godspeed
5. Native Son
6. Take The Crown
7. Indoctrination
8. The Bitter End
9. Pay No Mind
10. Forever Falling
11. Clear Horizon
12. Walking On The Sky
13. Tear Us Apart
14. Dying Light

Tourdaten:

Alter Bridge + Support: Shinedown und The Raven Age:

12.11.2019 – DEN, Copenhagen KB Hall
14.11.2019 – FIN, Helsinki Ice Hall Black Box
16.11.2019 – SWE, Stockholm Hovet
17.11.2019 – NOR, Oslo Sentrum Scene
19.11.2019 – GER, Hamburg Sporthalle
20.11.2019 – GER, Berlin Columbiahalle
22.11.2019 – GER, Leipzig Hause Auensee
23.11.2019 – POL, Warsaw Hala Bemowo
26.11.2019 – GER,Cologne Palladium
27.11.2019 – GER, Munich Zenith
29.11.2019 – AUT, Vienna Gasometer
01.12.2019 – SWI, Zurich Halle 622
02.12.2019 – ITA, Milan Mediolanum Forum
04.12.2019 – SPA, Barcelona St. Jordi Club
06.12.2019 – POR, Lisbon Sala Tejo
07.12.2019 – SPA, Madrid Vistalegre
09.12.2019 – FRA, Paris Olympia
10.12.2019 – HOL, Amsterdam AFAS Live
12.12.2019 – BEL, Brussels Cirque Royal
14.12.2019 – ENG, Nottingham Motorpoint Arena
15.12.2019 – ENG, Manchester Arena
17.12.2019 – SCO, Glasgow SSE Hydro Arena
18.12.2019 – ENG, Birmingham Arena
20.12.2019 – WAL, Cardiff Motorpoint Arena
21.12.2019 – ENG, London 02 Arena

Weitere Beiträge
Brit Floyd, Pink Floyd Tribute Band – 40 Years Of The Wall Tour 2019, Flensburg, Deutsches Haus, am 15.10.2019