Anthrax: starten die Feiern zu ihrem 40jährigen Jubiläum

Freunde, die Musik-Elite und ehemalige Mitglieder werden ab dem 3. Mai 2021 eine Reihe von Video-Testimonials beisteuern, die zur offiziellen Jubiläumsfeier am 18. Juli 2021 führen und mit einem speziellen Anthrax-Livestream-Event mit einer Setliste, die die Karriere der Band umfasst, ihren Höhepunkt finden werden.

Eine der The Big Four wird in diesem Jahr „Big 4-0“ und feiert dieses Jubiläum mit einer Reihe von besonderen Aktivitäten und Events. Gegründet von Gitarrist Scott Ian und Bassist Dan Lilker am 18. Juli 1981 in Queens, NY, war Anthrax eine der ersten Thrash-Metal-Bands, die an der Ostküste entstanden, und sie wurde, neben Metallica, Slayer und Megadeth, schnell als führend in diesem Genre angesehen.

In den letzten fünf Jahrzehnten haben Anthrax elf Studioalben veröffentlicht, wurden mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet, erhielten sechs Grammy-Nominierungen, tourten seit 1984 durch die Welt und spielte tausende von Shows, darunter als Headliner im Madison Square Garden und im Yankee Stadium mit The Big Four. Die Band hat sich sowohl bei den Fans als auch bei der Plattenindustrie einen guten Ruf erarbeitet. In der Besetzung mit Ian, dem Bassisten Frank Bello, dem Schlagzeuger Charlie Benante, dem Sänger Joey Belladonna und dem Gitarristen Jon Donais wird die Band zu ihrem 40-jährigen Bestehen von einer Vielzahl von Freunden und Musikzeitgenossen gefeiert.

Jede Woche, beginnend am 3. Mai, montags, mittwochs und freitags, bis zum offiziellen Gründungstag der Band am 18. Juli, werden auf den Social Media Accounts von Anthrax eine Reihe von Video-Testimonials zu sehen sein, die von ehemaligen Bandmitgliedern, Musikerkollegen, Kollegen und Branchenveteranen eingesandt wurden und die Geschichten hinter den Kulissen, über die Arbeit mit der Band und die Bedeutung des Vermächtnisses von Anthrax nach all den Jahren erzählen. Diese Videos werden jedes Album in chronologischer Reihenfolge würdigen, beginnend mit der ursprünglichen Veröffentlichung Fistful Of Metal.

Hier geht es zum kompletten Zeitplan.

Die 11-wöchige Serie wird Videobeiträge von Chuck D, Corey Taylor, Dave Grohl, Dave Mustaine, Gary Holt, Gene Simmons, Henry Rollins, John Carpenter, Kerry King, Mike Patton, Nergal, Norman Reedus, Michael Poulsen, Rob Zombie, Robert Trujillo, Roger Miret, Darryl McDaniels (Run DMC), Slash, Tom Morello und anderen enthalten.  Außerdem wird es Videoclips der ehemaligen Anthrax-Bandmitglieder Dan Lilker, Dan Spitz, John Bush, Neil Turbin und Rob Caggiano geben.

Den Abschluss bildet ein ganz besonderer Livestream-Auftritt von Anthrax am Freitag, den 16. Juli, mit einem Deep-Cuts-Set, das aus dem gesamten Karriere-Katalog der Band stammen wird.  Alle Details, einschließlich Ticketinformationen, werden in Kürze bekannt gegeben.

Fans werden außerdem die Möglichkeit erhalten, eine spezielle 40. Jubiläums-Edition Flasche eines besonderen Anthrax-Bourbon zu ordern, um diese während des Livestreams genießen zu können und als erinnerungswürdiges Andenken zu behalten. Weitere Details hierzu werden in Kürze veröffentlicht.

Über Anthrax:

Das Jahr 2021 markiert das 40jährige Jubiläum von Anthrax. In dieser Zeit hat die Band elf Studioalben veröffentlicht, die mit Gold und Platin ausgezeichnet wurden, hat sechs Grammy-Nominierungen erhalten und eine Reihe anderer Auszeichnungen von Medien, der Musikindustrie und den Fans. Im Jahr 1991 trug die Band dazu bei, Rassen- und Genre-Schranken zu überwinden, als sie für den Song Bring The Noise mit Public Enemy zusammenarbeitete, und sie waren die erste Band, deren Musik auf dem Mars gespielt wurde, als die NASA Got The Time laufen ließ, um den Mars Rover im Jahr 2012 aufzuwecken. Zusammen mit Metallica, Slayer und Megadeth sind Anthrax eins der Mitglieder der The Big Four, die vier Bands, die das Speed/Thrash Metal-Genre definiert haben. Anthrax haben außerdem eine Reihe von mittlerweile ausverkauften Signature Whiskeys und Bourbons vorgestellt und sind für eine High-End-Edition und streng limitierte Ausgabe einer Baleine Taucheruhr eine Partnerschaft mit den in Stockholm ansässigen NEZUMI Studios eingegangen. In 2021 wird außerdem die Grafiknovelle der Z2 Comics Among The Living veröffentlicht, die eine vom 1987er Anthrax-Album Among The Living inspirierte Track-By-Track Storyline enthält. Das Buch versammelt ein „Who is Who“ von Namen aus der Welt der Comics und der Musik, die mit „Sprechblasen-Dialogen“ und Original-Artwork zum Ausdruck bringen, was die Songs für sie bedeuten. Unter Ausnutzung des Covid-19-Verbots für Konzerttourneen hat die Band hart daran gearbeitet, das nächste Anthrax-Album zu schreiben.

www.anthrax.com
www.facebook.com/anthrax
www.instagram.com/anthrax
www.twitter.com/anthrax

Weitere Beiträge
The Picturebooks: neue Single und Video zu „Holy Ghost“ feat. Jon Harvey (Monster Truck) jetzt erhältlich