Breathe Atlantis: veröffentlichen neue Single / Video ‚Overdrive‘

"Overdrive" zu schaffen war unsere eigene Therapie, um uns unseren tiefsten Ängsten zu stellen.

Die deutsche Alternative-Metalcore-Band Breathe Atlantis ist härter und dunkler zurück als je zuvor. Ihre brandneue Single Overdrive definiert die Band als einen der heißesten Newcomer in der Szene 2021. Die frische Rohheit und Aggressivität ihres neuen Sounds, kombiniert mit tief verzweifelten Texten, entführt auf eine unerwartete Achterbahnfahrt durch eure Gefühle.

„Das Lied Overdrive ist unsere eigene Therapie für unsere tiefsten Ängste. Dies ist der verletzlichste und persönlichste Song, den wir jemals veröffentlicht haben. Es ist, als ob in deinem Kopf ein Dämon lebt, der dich immer wieder in den Wahnsinn treibt und deine Emotionen wie ein Geist oder Parasit kontrolliert. Wir hoffen, dass es Menschen hilft, die unter so etwas leiden. Sie sind nicht allein.“, sagt Frontmann Nico Schiesewitz.

„Burn, burn, burn it up
Shoot and strike me down
Break the walls inside my mind
And kill the devil inside“

Breathe Atlantis legen den Grundstein für eine ehrgeizige Zukunft. Man kann hören, wo die Wurzeln der Band liegen und sich dennoch ausbreiten, was eine aggressivere Seite offenbart. Das Video zu Overdrive enthüllt eine erfrischend abwechslungsreiche Klangidentität, die ausgereift und ehrlich ist und sogar die härtesten Metalcore-Fans Gänsehaut verursacht.

Gitarrist Jan Euler erklärt: „Für uns war es sehr wichtig, unsere Geschichten mit der Welt zu teilen, insbesondere während dieser globalen Krise. Psychische Gesundheit ist ein so wichtiges Thema und ich hoffe wirklich, dass die Menschen sich mit diesem Song verbinden und sich darauf beziehen können und vielleicht Schwierigkeiten und die Angst überwinden können, mit jemandem über ihr eigenes Übersteuern zu sprechen. Für mich war es verdammt schwer, über meine eigenen Phobien oder die Panikattacken zu sprechen, die ich hatte, aber es war so erleichtert, mich meinen Bandkollegen zu öffnen. “

Photo by Kathi Sterl

Nach ihrer vorherigen Veröffentlichung Soulmade (2019) implementiert ihr neuer Stil mehr große, schwere Riffs und treibende, kraftvolle Drums. Nico Schiesewitzs unerbittliche Shouts lassen den Hörer zittern, bis der Stadionchor dich mitten im Bauch trifft. Die Band hat sich mit Andy Posdziech zusammengetan, der vor allem für seine Arbeit für Any Given Day, Nasty und Caliban als Produzent und Mixer bekannt ist. Was wie eine unerwartete Wendung für die Band erscheint, war für Sänger Nico Schiesewitz unvermeidlich:
„Musikalisch gehen wir nur den Weg, der sich für uns am besten anfühlt. Es gab nur noch zwei Möglichkeiten: Neu anfangen oder das Ende dieser Straße sein lassen. Wir sind hier, um unsere Gefühle durch Musik auszudrücken und die ehrlichste und bedeutungsvollste Kunst zu liefern. Es fühlte sich einfach richtig für uns an, einen dunkleren und härteren Klang als je zuvor zu wählen, und diese anhaltende Pandemie war nur Treibstoff für das Feuer. Wir haben sogar auf die elektronischen Elemente in diesem Song verzichtet, weil uns die Rauheit und die rohe Energie gefallen haben.“

Es zeigt, dass Breathe Atlantis eine sehr belastbare Band ist. Sie haben sich neu erfunden und modernen Gitarrensound mit stadiongleichen Rockhymnen gemischt. Es wird erwartet, dass dies nur der Anfang weiterer Neuerscheinungen in den nächsten Monaten ist. Die Zukunft sieht für das Quartett vielversprechend aus: „Wir können es kaum erwarten, der Welt zu zeigen, woran wir in den letzten Monaten so hart gearbeitet haben. Es war eine nervenaufreibende Zeit und wir mussten viel Ärger machen, aber es war den Kampf wert. Mein größter Traum ist es, unseren Fans diese neuen Songs vorzuspielen und zu spüren, wie die Energie explodiert. Der Refrain von Overdrive ist einfach perfekt, um eine Menge anzuheizen.“ (Jan Euler, Gitarre)

Breathe Atlantis haben in den letzten Jahren viel Erfahrung gesammelt; unzählige Shows mit großen internationalen Bands wie Sum 41, Memphis May Fire, Attila, Bury Tomorrow und Crossfaith oder Slaves wurden gespielt, plus exzessive Tourneen in der ganzen EU, mit Support für Any Given Day, To The Rats And Wolves und Imminence und Slots auf deutschen Top-Festivals.

Overdrive ist jetzt auf allen Plattformen verfügbar.
Für Fans von I Prevail, Bring Me The Horizon und Architects.

Breathe Atlantis sind:
Nico Schiesewitz – Vocals
Jan Euler – Gitarre
Lasse Weigang – Bass
Silas Fischer – Schlagzeug

Mehr Info:
https://www.instagram.com/breatheatlantisofficial
https://www.facebook.com/breatheatlantis
http://www.breatheatlantis.com/

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: