Bright Light Concerts: Hackneyed + Necrotted und Mynded live am 29.05. im Backstage Club/München

HACKNEYED sind fünf Jungs, die ihr Leben 2006 dem Death Metal verschrieben haben. Gemanagt von Achim Ostertag (Veranstalter des Summer Breeze Open Airs, Deutschland), haben sie bereits drei Alben seit ihrem Debüt „Death Prevails“ (2008, Nuclear Blast) veröffentlicht. HACKNEYED war nicht nur die jüngste Band, die bei Nuclear Blast jemals unterzeichnet hat, mit einem durchschnittlichen Alter von 16 Jahren waren sie auch eine der jüngsten Death Metal Bands weltweit. Mittlerweile spielten die Jungs auf vielen Festivals, wie dem Summer Breeze Open Air, Wacken Open Air oder auch der Metal-Kreuzfahrt BARGE TO HELL. Sie tourten mit Arch Enemy und standen mit einigen Größen auf der Bühne.

Ihr neues Album „Inhabitants Of Corcosa“ wird im Mai auf dem bandeigenem Label CoMa Tone Records erscheinen.
Produziert und aufgenommen wurde  mit Nikita Kamprad (Der Weg Einer Freiheit) in Würzburg und Staffan Karlsson (Arch Enemy, Spiritual Beggars, Shining,…) in Halmstad/Schweden. Die Aufnahmen wurden von Dan Swanö (Bloodbath, Edge of Sanity, Katatonia,…) / Unisound.se gemastert.

Zum Release ihres neuen Albums touren HACKNEYED zusammen mit NECROTTED durch Deutschland und machen auch Halt in München.
Zusammen mit ihrem Support MYNDED werden sie den Backstage Club am 29.05. zum Wackeln bringen.

HACKNEYED + NECROTTED, Support: MYNDED
Datum: Fr. 29.05.2015
Ort: Backstage Club, München
Veranstalter: Bright Light Concerts
Tickets: 12,– EUR zzgl. VVK-Gebühren
Tickets an allen bekannten VVK-Stellen

Quelle: www.bright-light-concerts.com

 

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: