Brutus: „Django“ – neuer Song im Stream

Das Trio um Stefanie Mannaerts (Drummerin und Sängerin) startete vor zwei Jahren mit seinem Debüt Burst durch und spielte seit dem u.a. zusammen mit Thrice, Chelsea Wolfe, Russian Circles und auch  Lars Ulrich (Metallica) und Simon Neil (Biffy Clyro) verzeichnen sich als Fans.
 
Einen ersten Eindruck konnte man sich bereit mit dem Live-Session-Video zum Track War sowie dem Musikvideo zum Song Cemetery verschaffen. Aufgenommen wurden die von Jesse Gander (Japandroids, White Lung, Baptists) produzierten 11 Songs in Vancouver / Kanada.
https://www.youtube.com/watch?v=dtj9xx-kXXY&feature=youtu.be
Bereits ab kommendem Monat ist die Band auch in Deutschland live zu sehen:
28.04.2019: Münster – Sputnik Cafe
13.05.2019: Köln – MTC
14.05.2019: Hamburg – Hafenklang
16.05.2019: Berlin – Maze
18.05.2019: Dresden –  Scheune
20.05.2019: Munich – Storm
22.05.2019: Frankfurt – Nachtleben

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
High Fighter: Uraufführung von „When We Suffer“ mit Anton Lisovoj von Downfall OF Gaia