Chelsea Grin: „See You Soon“-Stream / Neues Album „Eternal Nightmare“ am 13.07. via Rise Records / Tourdaten

Am 13. Juli werden Chelsea Grin ihr neues Album Eternal Nightmare veröffentlichen (Rise Records/BMG/ADA Warner), aus welchem die Herren nun schon den dritten Track vorab ins Rennen schicken.
In den letzten Wochen erschienen bereits  „Dead Rose“ und „Hostage“.
Eternal Nightmare ist nicht nur das fünfte Album der Band, sondern außerdem das erste mit Tom Barber am Mikrofon. In den vergangenen Monaten hat sich neben Alex Koehler (Vocals) auch Jacob Harmond (Guitar) entschieden, die Band aus persönlichen Gründen zu verlassen.
Das neue Line Up setzt sich wie folgt zusammen:
Tom Barber – Vocals
David Flinn – Guitar
Stephen Rutishauser – Bass
Pablo Viveros – Drums
Neben der Teilnahme an der Vans Warped Tour diesen Sommer in den USA werden Chelsea Grin mit dem neuen Album in der Hinterhand auch in Europa spielen – neunmal dabei in Deutschland und Österreich.
21.09.2018: Schweinfurt — Stattbahnhof
22.09.2018: Berlin — SO36
03.10.2018: Wien (AT) — Szene
06.10.2018: Chemnitz — AJZ
07.10.2018: Hannover — Faust
10.10.2018: Hamburg — Logo
11.10.2018: Köln — Essigfabrik
12.10.2018: Weinheim — Café Central
13.10.2018: München — Backstage
mit Oceano, Kublai Khan, Enterprise Earth
Eternal Nightmare-Tracklist:
01. Dead Rose
02. The Wolf
03. Across The Earth
04. See You Soon
05. 9:30 AM
06. Limbs
07. Scent Of Evil
08. Hostage
09. Nobody Listened
10. Outliers
11. Eternal Nightmare
Weitere Beiträge
Die Kinder Der Toten Stadt: Schultheater machen Erinnerungskultur 2020 lebendig