Clutch: präsentieren Online Konzert Streaming am 27.05.2020

Live From The Doom Saloon Volume 1

Clutch spielen am 27. Mai ein gestreamtes Konzert mit dem Titel Live From The Doom Saloon Volume 1. Als Support sind Crowbar, Blacktop Mojo und Saul mit dabei. Dieses einzigartige Online-Konzertformat wurde in Zusammenarbeit mit der Sound Talent Group (STG) und LiveFrom Events produziert und nutzt modernste Streaming-Technologie um die Distanz zwischen den Bands und den Fans für ein virtuelles Konzerterlebnis zu verringern.

Seit gestern kann man sich bereits registrieren, der Kartenverkauf ( 9.- $ )beginnt am Mittwoch um 16 Uhr www.livefrom.events/DoomSaloon

Neil Fallon: „In den vergangenen Wochen haben wir eher kurze Clips auf unserem YouTube-Kanal veröffentlicht. Nun freuen wir uns, ein längeres Set anzukündigen. Zusammen mit  Crowbar, Blacktop Mojo und Saul wird es ein virtuelles Vierer-Package. Einlass ist 21:30, Saul spielen um 22:00 Uhr, gefolgt von Blacktop Mojo um 22:35 Uhr und Crowbar um 23:10 Uhr. Wir spielen dann ca. ab ca. 23:55. Das sind die Zeiten für Deutschalnd. Habt Spaß beim Biertrinken im Pyjama.

Die Sound Talent Group hat in den letzten Wochen sowohl mit Clutch als auch mit LiveFrom zusammengearbeitet, um einen neuen Ansatz für Live-Stream-Shows zu entwickeln. Gemeinsam haben wir diese Show so organisiert, dass es eine Abendfüllende Veranstaltung wird, ähnlich wie man normalerweise auf Konzert geht. Mehr als eine Band, mehrere Stunden Liemusik. Wir denken, das wird etwas Besonderes und hoffentlich das erste von vielen Konzerten dieser Art.“ Tim Borror, STG.

„Live-Streaming ist ein in dieser Form völlig neuer Aspekt der Künster-Fan-Beziehung, die sich etablieren wird. Die Entwicklung einer nachhaltigen Streaming-Strategie für einen Künstler erfordert Planung, Partnerschaften und Technologie. Wir sind begeistert, dass wir wieder mit Clutch und der Sound Talent Group zusammenarbeiten, um diese Show den Fans weltweit zugänglich zu machen„, kommentiert Alan Rakov, LiveFrom Media.

Steve Machin, LiveFrom Media, bemerkt: „Die Schaffung neuer Vertriebskanäle und – Formate ermöglicht den Künstlern ihre Beziehung zu den Fans zu stärken. Wir glauben, dass qualitativ hochwertige Produktionen von Veranstaltungen mit mehreren Künstlern dem gesamten Package dient – vom Headliner über den Support bis hin zum Opener – und gleichzeitig den Fans einen einmaliges Live-Erlebnis bieteten kann.

Weitere Beiträge
Tomorrow´s Rain: veröffentlichen ihr Debütalbum „Hollow“ am 11.09.2020