Dominion (Staffel 1)

“Engel vs. Menschen – Fight“

Serientitel: Dominion (Staffel 1)

Land: USA

Sprachen: Deutsch (DTS-HD Master Audio 5.1), Englisch (DTS-HD Master Audio 5.1)

Untertitel: Deutsch

Laufzeit: 419 Minuten + Extras

Genre: Sci-Fi / Fantasy

Release: 12.02.2016 (BluRay)

Regie: Deran Sarafian, Jeff Renfroe, Robert Mandel, Oz Scott, Millicent Shelton

Verleih / Label: Pandastorm Pictures

IMDB Link: http://www.imdb.com/title/tt3079768/

Budget: unbekannt

Altersfreigabe laut FSK: 16 Jahre

Besetzung:

Claire Riesen – Roxanne McKee
Alex Lannen – Cristopher Egan
Michael – Tom Wisdom
William Whele – Luke Allen-Gale
Sgt. Noma Walker – Kim Engelbrecht
Arika – Shivani Ghai
Gabriel – Carl Beukes
General Edward Riesen – Alan Dale
Julian – Simon Merrels

dominion_s1_dvd_packshot_2D

Wer den Film Legion (2010) gesehen hat, der kennt bereits die Vorgeschichte, auf der die im Jahr 2014 gedrehte Serie Dominion aufbaut. Nachdem das SciFi-Original im TV augestrahlt wurde, erscheint nun die erste der beiden Staffeln über Universal auf DVD und Bluray.

25 Jahre nach dem Beginn des Krieges zwischen Menschen und Engeln, dreht sich die Haupthandlung der Serie um die Festungsstadt Las „Vega“ Vegas. Nachdem Erzengel Michael (Tom Wisdom) die Menschen rettete, herrscht jedoch noch immer kein Frieden, denn nun geht es in erster Linie um die Vorherrschaft. Doch da vor der Festungsstadt der Bruder Michaels mit seinen Schergen wartet, um die Menschen zu besitzen, entsteht eine Art „Lagerkoller“. So entfachen immer wieder Kämpfe, die glaubwürdig und gut choreographiert sind.

In den Hauptrollen machen Christopher Egan als Gabriel und Tom Wisdom als Michael keinen schlechten Job. Jedoch ist die Synchronstimme Tom Wisdoms alles andere als passend und somit leider eher störend. Qualitativ sieht man, dass es sich hier um kein schlechtes Werk handelt. Der Kontrast ist stark und gut gelungen. Schwächen sind eigentlich nur gelegentlich in der Kameraführung zu erkennen – was jedoch nur leicht bis gar nicht ins Gewicht fällt. Der Klang wird in voller DTS-HD Master Audio-Qualität in 5.1 geliefert. So bekommt man guten Raumklang, Effekt- und Sprachsound geboten.

Fazit: Dominion ist für alle, die mit Legion bereits etwas anfangen konnten, genau das Richtige. Sicher gibt es kleine Mankos, jedoch bekommen die acht Episoden keinesfalls Längen oder sind zu vorhersehbar. Der Plot dehnt sich über die gesamte Staffel aus, und es macht Spaß, die Folgen am Stück zu schauen. So lohnt es sich, sich den Datenträger direkt nach Hause zu holen.
Kai R.
8
Leser Bewertung1 Bewertung
7.4
8
Weitere Beiträge
Grave Pleasures – Doomsday Roadburn (Live At Roadburn Festival 2018)