Enemy Inside: veröffentlichen am Freitag ihre neue Single ‚Black Butterfly‘

Quelle: Gordeon Music

Freut euch auf Enemy Insides erste neue Musik seit dem gefeierten Debütalbum Phoenix von 2018, das sie zu einem der vielversprechendsten Newcomer Deutschlands machte. Mit seinem zweiten Longplayer Seven hat der Modern-Metal-Act definitiv einen weiteren Schritt nach vorn gemacht. Obwohl die Band mit der Kombination aus harten Gitarrenriffs und eingängigen Hooklines an ihren Wurzeln festhält, schlägt sie mit einem noch zeitgemäßeren Sound zu und überrascht mit neuen musikalischen Elementen. Inhaltlich ist Seven von den sieben Todsünden beeinflusst. Es geht nicht um die christliche Tradition, sondern darum, die heutige Gesellschaft in Frage zu stellen und sie in ihrer gegenwärtigen Form zu interpretieren. Mit Lust, Völlerei, Gier, Trägheit, Zorn, Neid und Stolz, ob das nun Sünden sind oder nicht, wird man auch heutzutage noch kontinuierlich konfrontiert.

Seven erscheint als weißes Vinyl (limitiert auf 250 Exempare), Crystal-Clear-Vinyl mit Gold-und-Weiß-Splatter (limitiert auf 250 Exempare), als CD, Stream und Download.

Am 23. Juli veröffentlichen Enemy Inside nun ihre brandneue Single Black Butterfly.
Hier könnt Ihr Euch die Premiere vormerken:

„Was ist Sünde und was ist Tugend?“, fragen Enemy Inside diesmal. „Wer soll entscheiden?“

Die düstere Power-Ballade Black Butterfly beginnt sanft, steigert sich aber gegen Ende drastisch mit einem satten Arrangement, genau wie die Ruhe vor dem Sturm.

Seven Tracklist:
1. Crystallize
2. Alien
3. Release Me
4. Break Through
5. In My Blood
6. Bulletproof
7. Seven
8. Black Butterfly
9. Black And Gold
10. Dynamite
11. Crush (Jennifer Paige Cover)

Enemy Inside sind:
Nastassja Giulia – Vocals
Evan K – Lead Guitars
Dave Hadarik – Rhythm Guitars
Dominik Stotzem – Bass
Feli Keith – Drums

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: