Die FARMER BOYS sind wieder da! Mit einem Paukenschlag kehrt der schwäbische Powertrupp um die drei Bandgründer Matthias Sayer (Gesang), Alex Scholpp (Gitarre) und Ralf Botzenhart (Bass) samt den beiden Neuzugängen Timm Schreiner (Schlagzeug) und Richard Due (Keyboard) auf die Bildfläche zurück und kündigte kürzlich die neue Vertragsabschließung mit Nuclear Blast-Ableger Arising Empire an! Momentan arbeitet die Band, vor allem das Komponistenduo Sayer/Scholpp, mit Hochdruck an einem neuen Studioalbum, das noch vor Sommer 2018 erscheinen soll!

Als Vorgeschmack zum neuen Album gibt es nun hier bereits den Videoclip zu ihrem aktuellen, brandneuen Song ‚You And Me‘:

Ab heute ist der Song auch als digitale Single über alle gängigen Kanäle verfügbar!
Checkt diesen Link: https://FarmerBoys.lnk.to/YouAndMe

Sänger Matthias Sayer kommentiert den Song: „Wir freuen uns riesig das mit ‚You And Me‘ unsere erste Single auf unserem neuen Label und Partner Arising Empire jetzt weltweit veröffentlicht wird. Nach unseren Warm-Up-Shows im November geht es nun direkt wieder ins Studio um unser neues Album zu vollenden. Dies markiert für die Band den Beginn einer neuen Zeitrechnung!“

Die FARMER BOYS live:
11.11.   D            Wachenroth – Toxicity

1994 ins Leben gerufen, dominierten die FARMER BOYS die bunte Musiklandschaft der wilden Neunziger und lieferten direkt mit ihrem Major-Debüt »Countrified« einen innovativen, modernen Metal-Klassiker ab. »Till The Cows Come Home« (1997) und »The World Is Ours« etablierten das Quintett, das sich mit Hits wie ‚Here Comes The Pain‘, ‚Farm Sweet Farm‘ oder der DEPECHE MODE-Coverversion ‚Never Let Me Down Again‘ (mit Anneke van Giersbergen als Duettpartnerin) eine breite und treue Fangemeinde erspielen konnte.

Kurz nach der Veröffentlichung ihres vierten Silberlings »The Other Side« (2004) beschloss der Fünfer, eine kreative Auszeit zu nehmen, die Vokalist Matthias Sayer dafür nutzte, sich als Filmkomponist in Amerika einen Namen zu machen und in der sich Gitarrist Alex Scholpp u.a. als Live-Gitarrist bei TARJA etablierte.

Zwischendurch gab es immer wieder mal ein Lebenszeichen der Crossover-Pioniere in Form von Liveauftritten, u.a. im einstigen Stuttgarter Kultclub Die Röhre (2008) sowie beim Summer Breeze Festival (2011), welches die FARMER BOYS einst bei dessen dritter Auflage als Co-Headliner beehrten. Inzwischen sind alle Batterien wieder vollständig aufgeladen und ihr neues, fünftes Studioalbum kann endlich kommen. Seid gespannt und bleibt dran!

Kommentare

Kommentare

204Followers
382Subscribers
Subscribe
16,341Posts