Feel A Curse – Corroded Time To Come

“Knallhartes Trio“

Artist: Feel A Curse

Herkunft: Slowakei

Album: Corroded Time To Come

Spiellänge: 17:26 Minuten

Genre: Melodic Death Metal

Release: 01.10.2013

Label: CPKK

Link: https://www.facebook.com/FeelACurse

Produktion: RCR Studios

Bandmitglieder:

Gesang & Gitarre – Milan Jozefek
Bass – Pavol Maro
Schlagzeug – Andrej Simon

Tracklist:

  1. Corroded Time To Come
  2. God’s Betrayal
  3. Burning Desires
  4. Intrigues And Hatred

Feel A Curse - Corroded Time To Come

Das slowakische Trio um Gitarrist und Sänger Milan Jozefek, Feel A Curse, gründete sich am Anfang des vergangenen Jahres. Bereits im Mai 2013 entschied man sich, die RCR-Studios zu besuchen um eine erste 4-Track-EP aufzunehmen. Herausgekommen ist am Ende ein fetziges Stück Melo Death. Aber dazu nun mehr:

Beginnend mit dem Titeltrack der EP, Corroded Time To Come geht’s nach einem kurzen Gitarren-Intro direkt in die Vollen. Ein fetziges Double-Bass-Gewitter hagelt auf den Hörer nieder und Milan gröhlt dem Hörer den Song vor, als hätte er nie was anderes getan. Auch instrumental klingt der Opener und Titeltrack gewaltig nach mehr! Tatsächlich hat das Trio in verschiedensten Bands schon eine Menge an Erfahrung sammeln können und das merkt man auch.

Nun sind gut 17 Minuten, verteilt auf vier Songs, nicht gerade die Welt. Doch auch die drei übrigen, bisher ungenannten Songs, lassen sich mit dem vorigen Absatz zusammenfassen. Feel A Curse haben sich gefunden und ich bin soeben Fan geworden.

Fazit: Was die Jungs von Feel A Curse bisher auf die Beine gestellt haben, grenzt musikalisch gesehen schon fast an ein Wunder. Nach (zum Release-Zeitpunkt) nichtmal einem Jahr als Band ist das Trio besser aufeinander eingestimmt, als man es von mancher Band erwarten würde, die die 10-Jahres-Marke schon lange geknackt haben. Fetzig aber dennoch teilweise melodisch und bündig kommt Corroded Time To Come daher. Klare Empfehlung!

Anspieltipps: Alles – sind ja nichtmal 18 Minuten
Martin W.
8.5
8.5
Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: