Feuerengel: Beide Konzerte in der Konzertfabrik Z7 abgesagt/verschoben

Nach diversen Konzertabsagen wegen Coronavirus trifft es nun auch Rammstein-Tribute-Band

Die beiden Konzerte der Rammstein Tributeband Feuerengel, die am 20. und 21. März 2020 in der Konzertfabrik Z7 im schweizerischen Pratteln stattfinden sollten, mussten nun wegen des Coronavirus abgesagt und auf Oktober verschoben werden. Nachdem es in den letzten Tagen schon Bands wie Saga und Mono Inc. getroffen hat, setzt sich die Serie nun mit Feuerengel fort. Nachholtermine sind der 9. und 10. Oktober 2020, bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Hier das Statement der Konzertfabrik Z7:

️FEUERENGEL KONZERTE VERSCHOBEN❗️

Aufgrund der aktuellen Lage um das Coronavirus verschieben wir die zwei Konzerte von FEUERENGEL [A Tribute To Rammstein] (20.+21. März) auf den 9.+10. Oktober. Die bereits gekauften Tickets vom 20. März sind gültig für den 9. Oktober und die Tickets vom 21. März sind gültig für den 10. Oktober.

Weitere Beiträge
Foo Fighters: veröffentlichen Doku „Times Like Those“