Gamma Ray – 30 Years Live Anniversary

Ein Livealbum ohne Publikum? Klappt!

Artist: Gamma Ray

Herkunft: Hamburg, Deutschland

Album: 30 Years Live Anniversary

Spiellänge: 95:34 Minuten

Genre: Speed Metal, Power Metal

Release: 10.09.2021

Label: earMUSIC

Link: https://www.gammaray.org

Bandmitglieder:

Gesang und Gitarre – Kai Hansen
Gesang – Frank Beck
Gitarre und Keyboard – Henjo Richter
Bassgitarre – Dirk Schlächter
Schlagzeug – Michael Ehré

Tracklist:

  1. Induction
  2. Dethrone Tyranny
  3. New World Order
  4. Avalon
  5. Master Of Confusion
  6. Empathy
  7. Rebellion In Dreamland
  8. Land Of The Free
  9. Lust For Life
  10. One With The World
  11. The Silence
  12. Armageddon
  13. Heading For Tomorrow
  14. Send Me A Sign / Outro

Ein Livealbum ohne Publikum? Unvorstellbar. Doch Gamma Ray haben es gewagt und veröffentlichen von ihrem 30 Years Anniversary Streaming-Konzert, welches sie 2020 aufgeführt und gestreamt haben, eine Live-CD und DVD. Wie die Band das Problem des fehlenden Publikums kreativ gelöst hat und ob es auf dem Album überzeugt, erfahrt ihr, wenn ihr weiterlest.

Wer meine bisherigen Reviews zu Livealben kennt, der weiß, dass es mittlerweile Standard sein sollte, dass sich ein Livealbum ähnlich wie eine Studioproduktion anhören sollte und nicht wie ein Handymitschnitt. Meine Erwartungen an die Tonqualität wurden von Gamma Ray auf jeden Fall übertroffen. Der Sound auf dem Album ist mega. Man sollte allerdings dazu sagen, dass bei diesem Konzert alles darauf ausgelegt wurde, dass es auf den heimischen Anlagen der Fans perfekt klingt. Es war schließlich ein Streamingkonzert. Gamma Ray haben in dem Punkt alles richtig gemacht.

An der Bühnenperformance lassen Gamma Ray nichts zu wünschen übrig. Ich muss gestehen, dass ich, als ich das Streamingkonzert gesehen habe, keinen Unterschied zu einer richtigen Liveshow gemerkt hätte, wenn ich es nicht gewusst hätte. Kai Hansen und Frank Beck geben als Frontmänner der Band gewohnte 150 % auf der Bühne, auch ohne ihre Fans, die davor stehen. Doch wenn man sich das Album anhört, dann hört man Fans zwischen den Songs. Wo kommen die her? Vor der Bühne standen sie definitiv nicht. Gamma Ray haben sich da eine kreative Lösung einfallen lassen. Sie haben ihre Fans vorher dazu aufgefordert, Aufnahmen einzusenden, auf denen sie schreien, jubeln und feiern. Diese Aufnahmen wurden dann so gut mit in das Konzert integriert, dass man akustisch nicht merkt, ob die Fans direkt vor der Bühne oder digital der Band zujubeln. Eine tolle Lösung, um den wichtigen Part des Publikums trotzdem in das Konzert zu integrieren.

Was lässt sich zusätzlich zu dem Livealbum sagen? Bis auf den atemberaubenden Klang, die kreative Einbindung des Publikums auf Corona-konforme Art und die super Bühnenperformance lässt sich sagen, dass wir hier nun mal von 30 Jahren Gamma Ray reden. Natürlich haben sie ihre besten Songs und Klassiker wie z.B. Rebellion In Dreamland oder Dethrone Tyranny zum Besten gegeben. Das Livealbum wird es als CD, DVD, Blu-Ray sowie als dreiteiliges Schallplatten-Set ab dem 10. September 2021 überall zu kaufen geben.

Gamma Ray – 30 Years Live Anniversary
Fazit
Gamma Ray liefern mit ihrem neuen Livealbum trotz erschwerter Bedingungen aufgrund von Corona eine erstklassige neue Scheibe an ihre Fans, die sich sogar auf dem Album akustisch wiedererkennen könnten. Das Album lässt bei mir keine Wünsche offen und bekommt daher verdiente 10/10 Punkte.

Anspieltipps: Rebellion In Dreamland, Dethrone Tyranny und New World Order
Sebastian S.
10
Leser Bewertung4 Bewertungen
9.8
10
Punkte
Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: