Impericon Never Say Die! Tour 2019 vom 07.11.2019 bis 26.11.2019 (Vorbericht)

Metalcore-Geschwader im Anflug

Eventname: Impericon Never Say Die! Tour 2019

Headliner: Crystal Lake

Vorband(s): In Hearts Wake, King 810, Our Hollow Our Home, Polar, Alphawolf, Great American Ghost

Ort: Diverse (siehe Auflistung weiter unten)

Datum: 07.11.2019 bis 26.11.2019

Kosten: ab 29,40 € VVK  (variiert je nach Standort)

Genre: Metalcore

Tickets unter: https://www.eventim.de/artist/impericon-never-say-die-tour/

Veranstalter: Positive Records (https://positive-records.de/cms/ )

Link: https://www.impericon.com/de/impericon-never-say-die/

Seit 2007 werden wir aus dem Hause Impericon (damals noch Imperial Clothing) jährlich mit Häppchen aus dem Metalcore gefüttert und das nicht nur deutschlandweit. Auch unsere europäischen Nachbarländer bekommen eine gute Core-Prise ab. Von Polen, über die Tschechische Republik, Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien und Niederlande bis zum Vereinigten Königreich zeigt das kernige Geschwader, wie man den Boden zum Beben bringt. Egal, ob sich 800 Gäste in engsten Raum trauen oder 2000 partylustige Metalheads eine ganze Halle an ihre Grenzen zwingen. Zusammenhalt wird hier groß geschrieben.

In der Essigfabrik in Köln, wo ca. 800 Besucher von gleichem Interesse zu erwarten sind, startet die zweite Metal-Core-Party der ganzen Tour. Als Opener fungiert der Schlachthof in Wiesbaden. Alle Daten findet ihr unter diesen Zeilen. Das Warm-Up fängt bei A wie Alphawolf aus Australien und The Great American Ghost aus Amerika an. Sie wecken die imperialen Geister und heizen den Boden erstmals auf, bevor Our Hollow Our Home und Polar nachrücken. Vor dem Vulkanausbruch legen King 810, ebenfalls aus den Vereinigten Staaten und In Hearts Wake wie die Wölfe aus Australien noch ein paar Briketts nach.

Wenn die Herzen aller Metaller dann noch nicht endgültig geöffnet sind, dann werden sie es spätestens sein, wenn Headliner Crystal Lake den kompletten Abriss bereiten. Die im Jahr 2002 gegründete Band aus Tokio, Japan, kommt nämlich mit dem Helix angeflogen. Ihr neues Album wurde dieses Jahr international veröffentlicht. Heißt nichts anderes, als dass sie für die Reise durch Europa bestens gerüstet sind.

Nun die Fakten:

Für rund 30,00 € könnt ihr euch das Ticket krallen zu einem Erlebnis, welches von Bands aus drei großen Ländern aufgestemmt wird und hautnah erfahren, was im tiefen Kern des Metals brodelt. Zum Abschluss gebe ich euch die kompletten Tourdaten, denn es wird ganz bestimmt auch in eurer Nähe diese Gelegenheit geben.

07.11. DE – Wiesbaden, Schlathof
08.11. DE – Köln, Essigfabrik
09.11. NL – Eindhoven, Dynamo
10.11. UK – Southampton, Engine Rooms
11.11. UK – Birmingham, The Mill
12.11. UK – Manchester, Club Academy
13.11. UK – London, Ulu
14.11. BE – Hasselt, Muziekodroom
15.11. DE – Hamburg, Gruenspan
16.11. PL – Wroclaw, Pralnia
17.11. DE – Leipzig, Felsenkeller
18.11. DE – Berlin, SO36
19.11. CZ – Prag, Futurum
21.11. AT – Wien, Arena
22.11. IT – Milan, Legend Club
23.11 DE – München, Backstage
24.11 CH – Pratteln, Z7
25.11. De – Saarbrücken, Garage
26.11 FR – Paris, Trabendo

Ihr könnt euch unter folgenden Links bereits einen Vorgeschmack auf das geben, was euch zu 100 % vor Ort erwartet:

Crystal Lake: https://www.youtube.com/watch?v=yjr9TZjTqIM

In Hearts Wake: https://www.youtube.com/watch?v=zUy9ytCkEjk

King 810: https://www.youtube.com/watch?v=ZdWEv67wRzk

Our Hollow Our Home: https://www.youtube.com/watch?v=-EWiX-shMyw&list=

Polar: https://www.youtube.com/watch?v=9DwcP8LoczE

Alphawolf: https://www.youtube.com/watch?v=NTjHztdiOe8

Great American Ghost: https://www.youtube.com/watch?v=_QiSOswZO_Y

Weitere Beiträge
Rage und Bonded am 10.10.2020 in der Kreuzeskirche Essen