Istapp: Neues Album „The Insidious Star“ im April – Details & Trackstream

Istapp melden sich mit ihrem vierten Longplayer zurück!

Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 stehen die Schweden für erstklassigen Melodic-Black-Metal und vereinen klirrend kalte Raserei mit hochmelodischer Ästhetik.

The Insidious Star wird am 26. April 2019 über Trollzorn auf CD, LP (inklusive Bonustrack) sowie in digitalen Formaten veröffentlicht. Das Artwork wurde von Pär Olofsson kreiert.

Einen ersten Song, Natten Da Gud Blundade (1888), gibt es hier:

Tracklist:

1. Eternal Winter
2. Dit Solen Aldrig Nar
3. Natten Da Gud Blundade (1888)
4. Snowball Earth
5. Muspelheim
6. The Alliance of Cold
7. The Insidious Star
8. Vita Doeden
9. Orrekulle

LP Bonustrack: „Maifrost“ – Vocals & Text: Alboin (EIS)

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Demon Head: Headlinertour ab 02.05. – Last Call!