Machine Head - Summer Breeze 2014 - Bild by Toni B. Gunner – mondkringel-photography.de

Machine Head: ‚Is There Anybody Out There?‘ jetzt auf 7″ Vinyl erhältlich

Die Bay-Area-Metal-Titanen MACHINE HEAD haben ihre brandneue Single ‚Is There Anybody Out There?‘ nun auch als 7″ Vinyl veröffentlicht. Bestellt Euer Exemplar hier: http://nblast.de/MachineHeadITAOTNB

Der Song ist außerdem digital über iTunes Amazon Google Play und Nuclear Blast FLAC erhältlich. Zusätzlich ist der Song auf Spotify, Apple Music und allen anderen Streaming-Plattformen hörbar.

„Der Song handelt von Liebe, Einsamkeit, Rassismus und dem Unverständnis darüber, was in der Welt/Amerika vor sich geht“, kommentiert Gitarrist & Sänger Robb Flynn. „Er bezieht sich auf aktuelle Geschehnisse, zielt jedoch auf etwas Übergeordnetes ab.“

Schaut euch den ersten Teil des Making-Of von ‚Is There Anybody Out There?‘ hier an.

MACHINE HEADs achtes Studioalbum »Bloodstone & Diamonds« ist über Nuclear Blast erschienen. Das Album wurde von Robb Flynn Juan Urteaga produziert und von Colin Richardson & Andy Sneap hervorragend gemixt. Außerdem war Steve Lagudi bei zusätzlichem Tracking, Editing und Mixing involviert.

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Mortal Peril: Veröffentlichen Live-Video vom Metal Colonia Fest 2019