Madsen: veröffentlichen Live-Video zu „Mein erstes Lied“ – Album „Lichtjahre Live“ + Live-DVD am 21.02. via Arising Empire

Auf Tour mit Nada Surf und The Subways

Erst kürzlich meldeten sich Madsen mit ihrer neuen Single Die Letzten und mit der Ankündigung des bisher aufwändigsten, emotionalsten und energetischsten Livealbums samt Live-DVD für den 21. Februar via Arising Empire zurück.

Nun veröffentlicht die Band ein Live-Video zu Mein Erstes Lied:

Lichtjahre Live kann auf DVD und auf CD als auch als LP in zwei verschiedenen Farben hier vorbestellt werden: https://madsen.lnk.to/LichtjahreLive

Im April 2020 sind Madsen zusammen mit Special-Guests Nada Surf und The Subways auf Tour:

Die Perfektion Tour 2020
03.04. Hannover – Swisslive Hall*
04.04. Leipzig – Haus Auensee*
10.04. Berlin – Columbiahalle*
17.04. Bremen – Pier 2*
18.04. Dortmund – Warsteiner Music Hall*
24.04. Wiesbaden – Schlachthof**
25.04. München – Tonhalle**
01.05. Köln – Palladium**
02.05. Würzburg – Posthalle**
08.05. Graz – Kasematten Open Air**
09.05. Wien – Arena**
With special guests: Nada Surf*, The Subways**

Tickets: https://madsen.merchcowboy.com/tickets.html

Madsen veröffentlichten ihr siebtes Studioalbum im Juni 2018 und erklimmten die offiziellen deutschen Albumcharts auf #3.

Lichtjahre vereint alle Stärken, die die Band in ihrer bisherigen, fast 15-jährigen Karriere präsentierte: wunderbar eingängige Melodien gepaart mit schwer-rockenden Gitarren, die mit großen Pop-Momenten flirten, immer zum Tanzen und Mitsingen geeignet, aber eben auch nachdenklich, selbst-reflektiert und ehrlich. Rock ohne Macho-Posen, den man eigentlich gar nicht nicht mögen kann.

„Zeitgemäße Harmonien und Hymnen im Übermaß!“Musix

„Ein tolles Album, genau richtig für den Gute-Laune-Frühsommer“Neue Szene Augsburg

„Eine großartige Hymne jagt die nächste!“Oxmox

Madsen treffen stets ins Schwarze!“Piranha

Madsen strotzen voller Kraft und legen ein breitbrüstiges Album voller Hits hin!“Schnüss

Lichtjahre ist ein Album, das besser in unsere Zeit nicht passen könnte“Start

„Das beste Album der Band seit Jahren!“Westzeit

Video – Kapitän: https://youtu.be/tIY4X4vbtMI
Video – Mein Erstes Lied: https://youtu.be/Yz-nc9JCZqg
Video – Rückenwind: https://youtu.be/Hs-GnYVOYdE

Im Jahr 2004 im beschaulichen Prießeck im Wendland gegründet, wurden die drei Madsen-Brüder Johannes (Gitarre), Sebastian (Gesang, Gitarre, Texte) und Sascha (Schlagzeug) und ihr Freund Niko Maurer (Bass) von den Lokalmatadoren schnell zu einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands. Sie haben acht Alben veröffentlicht, von denen es die letzten sieben in die Top 10 der deutschen offiziellen Charts schafften. Wie viele hundert Shows sie in jener Zeit gespielt haben, hat keiner so genau mitgezählt. Zu beschäftigt waren Madsen damit, die großen Hallen zu füllen und als Dauergast auf sämtlichen deutschen Festivals zu spielen.

Mit ihrem beispiellosen Mix aus verzerrten Gitarren, hymnischen Melodien und griffigen deutschen Texten ohne jede Peinlichkeit positioniert die Band sich von Anfang an in einer eigenen Sparte, in der es nur Madsen gibt und in der Madsen einfach alles darf. Dafür werden sie geliebt von ihren Fans, denen Madsen jetzt etwas zurückgeben möchten: „Wir wollen uns mit jeder Show unserer Jubiläumstour bei unseren Fans bedanken, auf die vergangenen 15 Jahre anstoßen und freuen uns echt wahnsinnig darauf, mit ihnen zu feiern.“

Auch für die Tournee haben Madsen ganz besondere Gäste mit dabei: Nada Surf und The Subways werden bei der Jubiläums-Tour das Vorprogramm übernehmen.

Madsen sind:
Sebastian Madsen – Gesang / Gitarre
Johannes Madsen – Gitarre
Sascha Madsen – Schlagzeug / Gesang
Niko Maurer – Bass

Mehr Info:
http://www.madsenmusik.de
https://www.madsenmerch.de
https://www.facebook.com/Madsenmusik
https://www.instagram.com/madsen_official
https://www.arising-empire.com

Weitere Beiträge
Amaranthe: veröffentlichen Single „Do Or Die“ mit mörderischem Musikvideo