Northtale: trennen sich von Sänger Christian Eriksson

Die schwedisch-amerikanische Power Metal-Supergroup Northtale hat letztes Jahr ihr erfolgreiches Debütalbum Welcome To Paradise über Nuclear Blast veröffentlicht. Heute gibt die Band den Ausstieg ihres Sängers Christian Eriksson bekannt.

Gitarrist Bill Hudson erklärt: „2020 wird immer seltsamer…
Wir müssen leider offiziell bekanntgeben, dass Christian Eriksson nicht länger ein Teil von Northtale ist.

“Musikalische Differenzen” scheinen sehr oft in offiziellen Statement als Grund zu erscheinen, wenn es darum geht, warum ein Musiker eine Band verlässt. Das trifft auch in dieser Situation zu, auch wenn das nur die Spitze des Eisbergs ist. Es gab von Anfang an einige Probleme, wie in jeder Band, aber wir haben die meisten davon ziemlich schnell beseitigen können. Als es dann aber um das neue Album ging, wurde klar, dass Christian und ich nicht länger dieselben Vorstellungen haben und wir praktisch in keiner Hinsicht mehr miteinander einer Meinung waren. Wir haben viele Versuche unternommen, die Uneinigkeiten beizulegen, aber letztendlich haben wir keine Übereinkunft treffen können.
Christian wurde bereits im Februar von seinen Pflichten innerhalb der Band freigestellt.
Seitdem haben wir in dieser Sache Stillschweigen bewahrt, während wir einige der besten Sänger bei uns haben vorsingen lassen, um einen passenden Ersatz zu finden, bevor wir den Fans diese schlechte Nachricht überbringen mussten. Bald ist es auch schon soweit, da wir nur noch zwei Kandidaten in der engeren Auswahl haben, die beide großartige Sänger mit einer soliden Karriere innerhalb des Genres sind.
Ich werde Christian immer dankbar für seine Beiträge zu unserem Debütalbum sein. Er ist wirklich ein Meister seines Fachs und einer meiner Lieblings-Sänger überhaupt. Ich wünsche ihm viel Erfolg für alle zukünfigen Unternehmungen.
Gleichzeitig ist das neue Album schon zu etwa 70% fertiggeschrieben und wir wollen in den nächsten paar Wochen schon mit der Vorproduktion anfangen.
Da sind wirklich einige der besten Songs dabei, die ich je geschrieben habe! Ich weiß, das sagt jeder Musiker über seine neuen Songs, aber ich kann es wirklich kaum erwarten, damit ins Studio zu gehen und sie aufzunehmen!
Wir wollen diese Gelegenheit auch nutzen und allen sagen, dass die Shows, die wir verschieben mussten, einschließlich dem Auftritt auf dem ProgPower USA und einigen Europäischen Festivals (die noch nicht angekündigt waren) trotzdem stattfinden werden, wann immer es wieder möglich sein wird. Wir werden keine Shows absagen.
Wir wollen uns hiermit bei Christian für seine Zeit in der Band bedanken. Irgendwie bringt das auch einen Vorteil für die Fans, da sie sich jetzt auf ein neues Projekt mit Christians genialer Stimme freuen können, vielleicht sogar mit einigen Northtale Mitgliedern mit an Bord, also macht euch bereit!“

Schaut euch hier Northtales allererste Liveshow an:
https://www.facebook.com/NorthtaleOfficial/videos/884347471930138/

Holt euch Welcome To Paradise hier: http://nblast.de/NorthtaleWTP

Mehr zu Welcome To Paradise:
Higher Offizielles Lyricvideo: https://www.youtube.com/watch?v=z0Bh4xKrC5k
Shape Your Reality Offizielles Lyricvideo: https://www.youtube.com/watch?v=o_eXrfdrWYs
Sirens‘ Fall Offizielles Lyricvideo: https://www.youtube.com/watch?v=fxulHqM4_QE
Sirens‘ Fall Offizielles Gitarrenplaythrough: https://www.youtube.com/watch?v=NxngpECcgus
Bring Down The Mountain Offizielles Gitarrenplaythrough: https://www.youtube.com/watch?v=3ZeqWRx_LRI
Everyone’s A Star (Official Music Video): https://www.youtube.com/watch?v=A1gX6t66RH4
Time To Rise Official Live Video: https://youtu.be/yLUwS9OlSJw
Shape Your Reality, das ihr euch hier ansehen könnt: https://youtu.be/mh8QAb39lgE

Welcome To Paradise – Tracklist:
01. Welcome To Paradise
02. Higher
03. Follow Me
04. The Rhythm Of Life
05. Time To Rise
06. Way Of The Light (Bonustrack – nur auf CD!)
07. Shape Your Reality
08. Everyone’s A Star
09. Sirens‘ Fall
10. Bring Down The Mountain
11. Playing With Fire
12. If Angels Are Real
13. Even When

Northtale – hinter diesem klangvollen Namen verbirgt sich nichts Geringeres als eine schwedisch-amerikanische Power Metal-Supergroup, die Ende 2017 von Gitarrist Bill Hudson (Trans-Siberian Orchestra, I Am Morbid, ex-U.D.O./Dirkschneider), Sänger Christian Eriksson (ex-Twilight Force) und Schlagzeuger Patrick Johansson (u.a. ex-Yngwie Malmsteen, ex-W.A.S.P.) ins Leben gerufen wurde. Das Line-Up wurde schon kurz darauf von Bassist Mikael Planefeldt sowie Keyboarder Jimmy Pitts komplettiert.

Das 13 Songs beinhaltende Debütalbum Welcome To Paradise bietet vor allem eines: Highspeed-Hymnen, veredelt von Erikssons prächtigem Gesang. Nicht nur Fans von Größen wie Helloween, Sonata Arctica, Gamma Ray oder Stratovarius werden ihre helle Freude an Northtales Schaffen haben, auch anderweitig orientierte Fans wird die Truppe mit diesem Werk für das Power Metal-Genre gewinnen. Die Platte wurde von Northtale in Eigenregie produziert, während Jonas Kjellgren (Blacklounge Studios, Schweden) für Mix und Mastering verantworlich gewesen ist. Das Artwork stammt vom bekannten Rock/Metal-Künstler Felipe Machado (Blind Guardian, Iron Savior, Brainstorm, Kambrium etc.).

Northtale live:
10.09.2020 USA Atlanta, GA – ProgPower USA *Neu*

Northtale sind:
Bill Hudson – Gitarre
Mikael Planefeldt – Bass
Jimmy Pitts – Keyboard
Patrick Johansson – Schlagzeug

Weitere Infos:
www.facebook.de/northtaleofficial
www.northtale.bigcartel.com
www.instagram.com/northtaleofficial
www.twitter.com/northtaleonline
www.nuclearblast.de/northtale

Weitere Beiträge
Social Disorder: veröffentlichen Debütalbum und neuen Videoclip