Eventname: Rock Hard Festival 2017

Bands: Opeth, Behemoth, Blues Pills, Fates Warning, D-A-D, Exodus, Candlemass, Ross The Boss, Asphyx, The Dead Daisies, Skyclad, Secrets Of The Moon, Mantar, Ketzer, Blood Ceremony, Robert Pehrsson’s Humbucker, Night Demon, Dust Bolt

Ort: Amphitheater, Gelsenkirchen

Datum: 02.06. – 04.06.2017

Kosten: VVK ab 87.90 €

Genre: Death Metal, Black Metal, Thrash Metal, Heavy Metal, Rock

Link: http://www.rockhard.de/festival

Über Pfingsten wird es wieder laut in Gelsenkirchen, denn auch in diesem Jahr rockt das Amphitheater hüllenlos alle Gäste aus den Socken. Vom 02.06. – 04.06.2017 gibt es für knapp 90€ eines der am besten aufgefahrenen Veranstaltungen im Westen. Gerade das Ruhrgebiet haut uns in diesem Jahr mit einigen Line-Ups so manches Schlachtfeld um die Ohren. Das Rock Hard gehört klar dazu! Schaut man sich die Bands genauer an, dürfte es wohl jedem Fan des härterem Genre so ziemlich in die Nieren gehen. So fahren unter anderem Behemoth, Candlemass und Secrets Of The Moon die Black Metal-Odysee auf und räuchern uns die Atmosphäre ein. Klassiker wie Opeth, Blue Pills und D-A-D dürfen dabei natürlich nicht fehlen! Nennenswert auch Exodus oder ebenfalls Ketzer! Auch Newcomer sind hier willkommen. Gerade das Rock Hard setzt viel Wert auf die Nachwuchsförderung.

Viel mehr braucht man zum Festival bandtechnisch gar nicht mehr erwähnen. Wer die Location und die Organisation kennt, weiß, was er am Pfingstwochenende jedes Jahr zu tun hat. Neben Drei-Tages-Tickets mit und ohne Camping wird es wie in der Vergangenheit auch Tageskarten geben. Wer also aus beruflichen oder privaten Gründen eingeschränkt ist, kann zumindest an einem Tag dabei sein!

Viel Spaß wünscht Time for Metal!

 

Für alle eingeschränkten Besucher bzw. Tagesgäste hält Rock Hard folgende Running Order bereit: https://www.rockhard.de/festival/bands/running-order.html

Kommentare

Kommentare

174Followers
382Subscribers
Subscribe
15,865Posts