Rock Meets Classic: gibt Verlegung der Tour auf April 2022 bekannt

Schweren Herzens muss der Veranstalter euch bekannt geben, dass leider die geplante Tour im April 2021 auf 2022 verleget werden muss. Die aktuelle Situation durch die noch andauernde Pandemie, lässt es nicht zu, die Konzerte regulär durchzuführen.
Veranstalter Manfred Hertlein kündigt an: „Am 1.April2022 geht’s los! Dann starten wir endlich in Frankfurt in die 12. Spielzeit von Rock Meets Classic. Dabei werden wir unserem Publikum erneut ein fantastisches Programm präsentieren.“ Dabei konnten die Stars der 2021er Tour beinahe komplett für die Tour 2022 gewonnen werden. Headliner sind also nach wie vor Joey Tempest und Dee Snider von Twisted Sister. Auch Maggie Reilly (Mike Oldfield), Ronnie Romero (Rainbow) und Mike Tramp (White Lion) stehen (wie für 2021 geplant) 2022 auf der RmC-Bühne!
Das Projekt wird wieder von der Spannung und der Konsequenz zweier Musikrichtungen leben, die nicht  unterschiedlicher sein können. Begleitet werden die Rockgrößen wie immer von der Mat Sinner Band und dem RMC Symphony Orchestra. Das ganze Rock Meets Classic –Team bedankt sich bei allen Fans für ihr Verständnis in dieser absoluten Ausnahmesituation, und hofft, dass sie dem Tourneeprojekt weiterhin die Treue halten.
Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: