Royal Republic: performen Debütalbum „We Are The Royal“ am Freitag als Livestream via Facebook

Im Rahmen der Corona-Krise haben sich Royal Republic für den kommenden Freitag (27.03.) etwas Besonderes überlegt. So werden die Schweden ihr Debütalbum We Are The Royal vor leerer Kulisse performen und einen Livestream über ihre Facebook-Seite um 21 Uhr anbieten. Im Anschluss an den Gig beantwortet die Band zudem Fragen der Fans.

Gitarrist und Sänger Adam Grahn kommentiert die ungewöhnliche Situation folgendermaßen:
”Most of our gear is locked away at a super secret location somewhere on Earth, so it’s clear this has to be a ‘back-to-basics’ kind of thing. Just a couple of amps, CABLES (!!!), drum kit etc. Basically the stuff we used when we did the We Are The Royal Tour. In fact it’s pretty much THE gear we used back then. We’re excited to play some songs we haven’t played in a very long time. It feels very nostalgic.”

We Are The Royal enthält die Singles All Because Of You, Tommy-Gun, Underwear und Full Steam Spacemachine.

Spenden werden via Swish und PayPal entgegengenommen.

Weitere Beiträge
Heads.: geben Album Details bekannt