Siberian Meat Grinder: Metal/Hardcore-Formation kündigt für den 23.04. ein neues Album an

Quelle: Starkult Promotion

Siberian Meat Grinder, die seit einigen Jahren zu Russlands heißesten Exportschlagern in Sachen harter Musik zählen, kündigen für den 23.04.21 mit Join The Bear Cult (Destiny Records / Broken Silence) ihr drittes Album an.

Das Metal- / Hardcore-Powerpaket aus der dunklen, schneebedeckten Taiga Russlands liebt es, mit einem sympathischen Augenzwinkern Genregrenzen hinter sich zu lassen. Ihr einzigartiger Stil verbindet Thrash, Hardcore-Punk, Rap, Power Metal, Black und Doom-Metal und kombiniert dies spielerisch-gekonnt mit Vorlieben für Graffiti, Videogaming, Skateboarding und bizarren Riten.

Die kommende Platte Join The Bear Cult präsentiert die Band auf einem neuen Level und wagt sich tiefer in metallische Regionen: Noch mehr Geschwindigkeit, noch mehr positive Aggression, epischere Melodien und prägnantere technische Kniffs und Riffs als zuvor. Natürlich ohne dabei die Hardcore-Roots und eine große Prise Humor zu vergessen.

Einen Eindruck von dem, was auf uns zukommt, könnt ihr Euch über den bereits seit einiger Zeit kursierenden Vorboten Immolate Them All verschaffen:

„Time has come to put on the ritual mask, open the sacred book and praise the ancient cosmic Bear-Tsar!“

Siberian Meat GrinderJoin The Bear Cult erscheint am 23.04.2021 über Destiny Records (Broken Silence) und ist ab sofort überall vorbestellbar!

Weitere Infos:
Facebook

Quelle: Starkult Promotion

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: