Sound Of Smoke: streamen aus dem Freiburger Slowclub

Mix aus Stoner, Psychedelic und Blues Rock direkt ins Wohnzimmer

Das Coronavirus hat die Welt auch nach Wochen noch im Griff und ein Ende ist längst noch nicht in Sicht. Zwar werden viele Maßnahmen, die zur Eindämmung des Virus eingeführt wurden, nun nach und nach wieder gelockert, doch von Normalität sind wir noch weit entfernt. Die meisten Geschäfte dürfen wieder öffnen, doch noch immer ist nicht klar, ob wir in diesem Sommer in den Urlaub fahren können, wann die Grenzen wieder geöffnet werden und wann wieder Konzerte, Festivals und andere Großveranstaltungen stattfinden können. Für Festivals und weitere Großveranstaltungen sieht es weiterhin düster aus, sie wurden bis zum 31. August untersagt und offenbar bleibt es auch dabei und kann eventuell sogar noch verlängert werden. Damit war das endgültige Ende für die Festivalsaison 2020 beschlossene Sache. Auch wenn es eine harte Entscheidung ist, die eventuell viele Veranstalter die Existenz kostet, und den Fans viele langweilige Stunden zu Hause beschert, so ist es doch die einzig richtige, denn die Sicherheit und Gesundheit aller muss vorgehen.

Etliche Bands wirken der Langeweile in der konzertfreien Zeit jedoch schon eine ganze Weile entgegen, indem sie Geisterkonzerte/Onlinekonzerte im Netz streamen und so die Konzerte direkt in die Wohnzimmer der Fans verlagern. So kann der geneigte Rock- und Metalhead sich an die Empfehlungen der Regierung halten, braucht trotzdem nicht auf die tägliche Dosis Konzertfeeling zu verzichten und kann mit Flaschenbier und Chips von der Couch aus den rockigen Klängen lauschen. Das ist natürlich keine Entschädigung für die wegfallende Freiluftsaison, aber mehr ist in nächster Zeit wohl einfach nicht drin. In diesen sauren Apfel muss einfach jeder von uns beißen, ob er nun schmeckt, oder faul ist.

Viele Bands haben in den letzten Wochen vorgelegt und natürlich geht es weiter, so lange, bis die Bands wieder auf die richtige Bühne können um mit euch zu feiern. So wird es auch in den nächsten Wochen immer wieder Streaming-Konzerte für eure heimischen Wohnzimmer geben. Doch es sind nicht nur die großen Acts, denen momentan alles wegbricht und die ihre Gigs zu euch ins Wohnzimmer streamen. Auch kleine Bands und vor allem die Live Clubs sind auf eure Hilfe angewiesen, um durch die Krise zu kommen. So habt ihr am kommenden Freitag (15.05.) ab 21:00 Uhr die Möglichkeit, die Freiburger Sound Of Smoke zu unterstützen, die euch in Zusammenarbeit mit dem Slowclub Freiburg ein wenig die Corona-Langeweile vertreiben werden. Die Freiburger Band rund um die Sängerin Isabelle Baptè ist seit 2016 aktiv und spielt einen Mix aus Stoner, Psychedelic und Blues Rock.

Sound Of Smoke – Indian Summer-live 2019:

Infos von Band und Veranstalter:

Sound Of Smoke sind eine vierköpfige Band aus Freiburg und spielen seit vier Jahren eine Mischung aus Stoner, Psychedelic und Blues Rock. Die Leadsängerin Isabelle verleiht der Band durch ihre soulige Stimme den markanten und individuellen Sound. Nach der Veröffentlichung ihrer ersten EP Eleutheromania im Jahr 2017 tourte das Quartett in den letzten 3 Jahren intensiv durch Deutschland und Europa. Jetzt arbeiten sie an einem neuen Album in voller Länge, das in Kürze vorgestellt werden soll.

Professioneller Gesang, eingespielte Band, stimmiges Konzept, das Beste aus zwei Welten – Da steckt richtig Potenzial dahinter“, so Markus Erich ( Musiker, Vorstand Multicore Freiburg)

https://www.soundofsmoke.de
https://www.instagram.com/soundofsmokeband
https://soundofsmoke.bandcamp.com

Links zum Stream:

Youtube:
https://www.youtube.com/channel/UCXK6iDbATR38Wh8Ada8wWfQ
Twitch:
https://www.twitch.tv/slow_club_freiburg
Facebook:
https://www.facebook.com/Slow-Club-Freiburg-109824402424555/

Wenn Ihr die Künstler*innen und uns, den Slowclub Freiburg, in diesen klammen Zeiten unterstützen möchtet, freuen wir uns ganz besonders, wenn ihr uns via Paypal einen kleinen Obulus für die unsichtbare Eintrittskarte, das virtuelle Bier oder die ein oder andere Niete aus der simulierten Tombola zukommen lasst:

paypal.me/slowclubfreiburg

Auch über die Unterstützung in Form einer Club-Mitgliedschaft freuen wir uns sehr:

https://slowclub-freiburg.de/wp-content/uploads/2014/06/Mitgliedschaftsantrag-2014.pdf

Einfach den Antrag ausfüllen und uns vorab als Scan/Foto per Email zuschicken (Original bitte aufbewahren) oder in unseren Briefkasten einwerfen, wir kümmern uns dann um den Rest!

Weitere Beiträge
Release-Kalender: die Veröffentlichungen der Woche (KW 43)