Summer Breeze 2018: Bestätigen Bloodbath und Broken Teeth HC

Kaum eine Band lässt das Herz eines Todesmetallers so hoch schlagen wie die Supergroup BLOODBATH! Kein Wunder, denn mit ihren bislang vier veröffentlichten Alben bieten sie feinsten Old School Death Metal, welcher abwechslungsreicher kaum sein könnte!

Auf jedem Album liefern BLOODBATH stets auf höchstem Niveau ab, wobei die Vielfältigkeit der Band nie zu kurz kommt. Die ersten beiden Alben servieren schiebenen Schweden Death, während es auf ‘The Fathomless Mastery’ eher etwas flotter und technischer zugeht. Mit ihrer aktuellen Platte ’Grand Morbid Funeral’, auf der zum ersten Mal Nick Holmes (Paradise Lost) anstatt Mikael Åkerfeldt als Frontmann zu hören ist, gelang es der Band sogar einen noch düsteren Sound zu erzeugen, den Ihr auf dem SUMMER BREEZE 2018 live erleben könnt. Seid dabei, wenn BLOODBATH den Himmel über Dinkelsbühl verdunkeln!

Manchester in England ist nicht gerade als Zentrum für Hardcore bekannt, doch schon seit 2007 treibt dort eine bockstarke Hardcore-Combo ihr Unwesen: BROKEN TEETH HC.

Und die Jungs lassen es beileibe nicht langsam angehen, denn in den letzten Jahren gab es keine Tour, auf der man BROKEN TEETH HC verpassen konnte. Die harte Arbeit hat sich mittlerweile bezahlt gemacht, der Status der Band wächst, und live stehen die Mannen wie ein Bollwerk auf der Bühne. So werden BROKEN TEETH HC mit all ihrer Erfahrung zum SUMMER BREEZE nach Dinkelsbühl anreisen, um Euch eine Hardcore-Granate nach der anderen um die Ohren zu jagen. Volle Deckung also, und übt schon mal brav Eure besten Moshpit-Moves ein, beim Auftritt von BROKEN TEETH HC werdet Ihr diese mit Sicherheit brauchen!

Weitere Beiträge
Lord Drunkalot: entfesseln das neue Video “Witchfucker”