Die nächste Ankündigung ist wahrlich nichts für schwache Nerven: Die berüchtigten Deicide beehren uns beim Summer Breeze Open Air 2019 und werden in Dinkelsbühl mit ihrem brutalen und brachialen Sound die Tore zu den Untiefen der Hölle aufstoßen!

Die vierköpfige Death Metal-Truppe aus Florida verkündet mit Albentitel wie To Hell With God, In The Minds Of Evil und ihrem neustem Werk Overtures Of Blasphemy eine eindeutige und unmissverständliche Message. Deicide stehen seit Jahren für Bösartigkeit in Wort und Sound, was die Legionen ihrer Anhänger zu schätzen wissen. Also verpasst nicht wie sich Deicide düster und brutal über Dinkelsbühl erheben!

Dark Rock mit genügend Power auf der Pfanne, das spielen Lord Of The Lost, die nächste Bestätigung für das Summer Breeze 2019.

Die Hamburger zählen mittlerweile zu den stärksten und erfolgreichsten Truppen der deutschen Dark Rock-Szene und das völlig zurecht. Obwohl ihre Kompositionen jederzeit gut tanzbar und verdammt eingängig sind, fehlt es den Stücken keinesfalls an Dunkelheit. Gekrönt wird das Ganze von der charismatischen Stimme Chris Harms‘, der auch live Akzente zu setzen weiß. Freut Euch auf eine packende Show von Lord Of The Lost beim Summer Breeze 2019, und wienert schon mal Eure Tanzschuhe. Ihr werdet sie brauchen!

Es geht hinab. Hinab in die Tiefen des Ozeans. The Ocean werden Euch mit ihren imposanten Klanglandschaften in einen Trance-Strudel hinabreißen!

Die Post Metal-Klangkünstler waren schon viel zu lange nicht mehr zu Gast bei uns und mit einem dermaßen starken Album wie Phanerozoic I: Palaezoic in der Hinterhand, mussten wir sie selbstverständlich für das Summer Breeze 2019 buchen! Das künstlerische Konglomerat wird Euch zu passender Uhrzeit in andere Welten entführen, musikalisch wie visuell. Es steht ein Granatenauftritt an, den es absolut nicht zu verpassen gilt! Also dick und fett notieren und The Ocean abhailen! Das ist ein Befehl!

Kommentare

Kommentare

378Followers
382Subscribers
Subscribe
20,957Posts