Summer Breeze 2020: mit dem Adventskalender jeden Tag neue Bands

Vorfreude ist die schönste Freude: Auf https://www.summer-breeze.de/de/ könnt ihr jeden Tag eine Tür des Adventskalenders öffnen und euch ansehen, wen ihr im nächsten Sommer auf dem Summer Breeze Open Air abfeiern könnt. Hinter den ersten Türchen waren bislang die folgenden Bands:

Opeth
Prädikat: wertvoll. So kann man das Schaffen unserer nächsten Bestätigung fraglos beschreiben. Die Rede ist von Opeth, die endlich mal wieder nach Dinkelsbühl kommen!
Ganze fünf Jahre sind vergangen, seit die Schweden ihre letzte Show in Dinkelsbühl absolviert haben. Und seitdem ist einiges passiert: Opeth haben sich zweifellos an die Spitze der progressiven Metal-Szene gesetzt. Mit ihrem aktuellen Meisterwerk In Cauda Venenum haben sie dem Ganzen die Krone aufgesetzt. So sind wir umso glücklicher, dass Opeth mit dieser spitzen Scheibe im Gepäck nach Dinkelsbühl kommen werden, um alle feingeistige Musikliebhaber zu verzaubern. Das wird toll!

Cattle Decapitation
It’s been a while… Ja, es sind schon einige Monde ins Land gezogen, seit uns die nächste Bestätigung zum letzten Mal mit ihrer Anwesenheit beglückt hat. Die Rede ist von Cattle Decapitation!
Die Death Grinder aus San Diego kommen mit ihrem aktuellen Album Death Atlas nach Dinkelsbühl, und obwohl dieser Silberteller einige gar melodische Elemente beinhaltet, haben Cattle Decapitation rein gar nichts von ihrer Brutalität, Aggressivität und Durchschlagskraft eingebüßt. Und sie sind gewillt, diese These im August auf unserem Acker unter Beweis zu stellen. Wie immer werden sie NICHT enttäuschen, also seid besser vor Ort, wenn Cattle Decapitation sich ohne Punkt und Komma durch ihr Repertoire deathgrinden!

Wolves In The Throne Room
Ist es denn zu fassen? Die folgende Bestätigung gibt 2020 bei uns ebenfalls ihren Debütauftritt! Kaum zu glauben, aber es wird tatsächlich die erste Wolves In The Throne Room-Show in Dinkelsbühl stattfinden.
Dabei existiert die Band seit 2002 und veröffentlicht seit ihren Anfangstagen bahnbrechende Alben. Doch leider hat es mit uns nie klappen sollen, somit sind wir nun umso stolzer, die Kommune aus Olympia bei uns begrüßen zu dürfen. Freut Euch auf eine beeindruckende Lehrstunde in Sachen düsterem Extrem Metal – Black Metal will die Band nicht genannt werden und das würde auch viel zu kurz greifen. Blackened Shoegaze passt ganz gut… Nun wisst Ihr also Bescheid und wisst, was zu tun ist: Wolves In The Throne Room dick und fett auf Eurer persönlichen Running Ordern ankreuzen!

Stray From The Path
Oooh jaaa, wir sehen Euch schon vor unseren geistigen Augen in den Moshpits durchdrehen, denn die folgende Bestätigung liefert genau das richtige Futter dafür: Stray From The Path kommen zum Breeze!
Die Hardcore Punker aus Long Island wissen wie man eine gute Party schmeißt. 19 Jahre Bandbestehen und unzählige Touren haben ihre Spuren hinterlassen: Stray From The Path bringen jedes Publikum in kürzester Zeit in Wallung, genügend erstklassiges Songmaterial haben sie dafür ja in Petto. Und so werden auch im Sommer 2020 wieder Tausende während des SFTP-Auftritts über den Flughafen in Dinkelsbühl hüpfen und eine geile Party feiern. Und wir mittendrin…

Sonata Arctica
Und es läuft und läuft und läuft: Unsere nächste Bestätigung ist nach all den Jahren nicht zu stoppen, so dass die auch mit einem Mega-Elan in den Backen und einem neuen Album im Gepäck in Dinkelsbühl vorbeischauen werden: Sonata Arctica.
Die Finnen schauen mittlerweile auch schon auf über 20 Jahre des Bestehens zurück und hält man sich ihre aktuellen Zahlen vor Augen, so scheint ihr Power Metal angesagt sein wie einst im Mai. Mit ihren melodiösen Kompositionen liegen die Jungs immer noch weit vorne, so daß auch Ihr in Dinkelsbühl eine weitere überzeugende Show von Sonata Arctica erwarten dürft.

Weitere Beiträge
Magnum: geben Ersatztermine für abgesagte Konzerte bekannt