Altaria: unterschreiben bei Reaper Entertainment Europe

Reaper Entertainment Europe verkünden heute mit Stolz, die finnischen Melodic-Metal-Heroes Altaria unter Vertrag genommen zu haben!

Es kommt vor, dass eine neue Band aus dem nichts auftaucht und die Herzen der Melodic-Metal Fans im Sturm erobert. Altaria, mit ihrem 2003er Debüt Invitation können durchaus als solche betrachtet werden.

Gegründet von ex-Blindside Mitgliedern Marko Pukkila (Bass) und Tony Smedjebacka (Drums) im Jahre 2000 und nach einigen Demos, welche zusammen mit Gitarrist Jani Liimatainen (Ex-Sonata Arctica) aufgenommen wurden, erfährt die Band ein solch massiven Zuspruch der Fans, dass daraufhin das Debütalbum aufgenommen wurde und Emppu Vuorinen (Nightwish) als zusätzlicher Gitarrist einsteigt.

Altaria veröffentlichen fünf erfolgreiche Alben (Invitation (2003), Divinity (2004), The Fallen Empire (2006), Divine Invitation (2008), Unholy (2009)) bis die Band sich 2016 entscheidet alles auf Eis zu legen und sich mit einer besonderen Show, bei der alle ehemaligen Bandmitglieder zusammen auf der Bühne standen, zu verabschieden.

Nach einigen Jahren Stille und mehr als 1,2 millionen views des Songs Unchain The Rain auf YouTube, kommen Altaria 2019 endlich mit ihrem legendären 2006er Line-Up zurück und unterschreiben einen weltweiten Vertrag bei Reaper Entertainment Europe.

Als erstes erfolgt der Re-Release von Altaria’s zweitem Album Divinity welches remastered als CD und limitierte Vinyl Edition erhältlich sein wird. Die CD wird zudem zwei Bonus Tracks enthalten.

Die Band kommentiert:
„Wir könnten nicht glücklicher sein als unser nächstes Album weltweit via Reaper Entertainment rauszubringen! Zur Zeit sind wir mit dem Songwriting für unser neues Album beschäftigt, welches 2020 erscheinen wird. Zudem wird Altaria nächstes Jahr 20 jähriges Jubiläum feiern und wir freuen uns umso mehr Euch auf Tour mit neuer Musik begrüßen zu dürfen! Stay Metal!“

Greg von Reaper fügt hinzu:
„Wir sind überglücklich die Veteranen von Altaria in der Reaper Familie willkommen zu heißen. Es ist stets eine Ehre mit Künstlern zu arbeiten die das Business kennen und die Szene maßgeblich mitgestaltet haben. Wir dürfen auf ein großartiges Album erwarten und in der Zwischenzeit können wir uns die Zeit mit dem Divinity Re-Release vertreiben…Nicht verpassen!“

Mehr Infos dazu gibt es in Kürze – seid gespannt!

Altaria sind:
Taage Laiho – Vocals
Marko Pukkila – Bass
J-P Alanen – Guitar
Petri Aho – Guitar
Tony Smedjebacka – Drums

Altaria online:
www.altariaofficial.com
https://www.facebook.com/altariaofficial

Weitere Beiträge
Parkway Drive: „Viva The Underdogs“-Soundtrack erscheint am am 27.03.2020 inkl. Deutscher- und Live-Version von „The Void“