The Headlines: neues Album und Tour im April

Im April werden die schwedischen Punk Rocker The Headlines ihr neues Studioalbum über Metalville Records veröffentlichen. Die Band aus Malmö nennt The Ramones, The Clash, Green Day und Rancid als ihre musikalischen Vorbilder.

Ebenfalls im April werden The Headlines für einige Shows nach Deutschland und Österreich kommen.

Hier die Daten:
16.04. Berlin – Blackland
17.04. Nürnberg – Der Cult
18.04. Insbruck – Live Stage
21.04. Saarbrücken – Studio 30
22.04. Essen – Don’t Panic
23.04. Wetzlar – Black Pearl
24.04. Uelzen – Number One

Line-Up:
Cim Dahlle – Bass/Vox
Jake – Guitar/Vox
Kerry Bomb – Vox
Peter – Drums
Peter II – Guitars

Diskografie:
Plug N Play (Album 2007)
Making Love To The City (Album 2009)
Wake Up (EP 2011)
S/T (Album 2012)
Alles Was War – (Digital Single 2014)
Vendetta (Album 2015)
In The End (Album 2017)

https://www.facebook.com/TheHeadlinesSWE
http://www.theheadlines.de/

Weitere Beiträge
HellandBack: unterschreiben weltweiten Plattenvertrag bei Pure Steel Records