Thoughts Factory: neues Album „Elements“ kommt im Januar

Die deutsche Prog-Metal-Band Thoughts Factory meldet sich endlich wieder mit neuem Material zurück. Fünf Jahre nach ihrem viel beachteten Debütalbum Lost haben die fünf Musiker um Mastermind Sven Schornstein (Keys/Production) den Nachfolger fertiggestellt. Auf Elements gehen Thoughts Factory neue Wege, haben aber die Stärken ihres Debüts längst nicht vergessen: Klassischer Progressive Metal verschmilzt mit Post- und Indie-Rock-Einflüssen zu einem modernen und gelegentlich symphonischen Metal-Album. Das vielfältige Songwriting wird Liebhaber komplexer Songstrukturen ebenso einnehmen, wie Freunde von atmosphärischen Klängen. Ihr neuer Sänger Cornelius Wurth feiert auf Elements zudem seinen Album-Einstand und beeindruckt mit einer kraftvollen und dennoch klaren Performance.

Elements erscheint am 24.01.2020 via Melodic Revolution Records.

Eine erste Hörprobe in Form von The Burden ist bereits seit einer Weile verfügbar:

Elements kann bereits hier vorbestellt werden: https://thoughtsfactorymrrartist.bandcamp.com/album/elements

Alle Vorbesteller erhalten exklusiv eine „Private EP“ mit vier Songs zum Vorabstream!

Elements Tracklist:
1. Mind Odyssey
2. The Burden
3. Frozen Planet
4. Fire Away
5. Nightfall
6. The Shores Of Sand And Time
7. Dawn Pt.1
8. Dawn Pt. 2
9. Our Kingdom
10. Elements

Alle weiteren Infos findet ihr hier:
Facebook: https://www.facebook.com/thoughtsfactory/
Homepage: www.thoughtsfactory.com

Weitere Beiträge
Shark Island: “On And On” Video – gegen die Abwärtsspirale