Visigoth: Stellen neuen Song auf Website des Rock Hard vor

VISIGOTH aus Salt Lake City in Utah bringen ihr Debüt “The Revenant King” am 23. Januar – also diesen Freitag – über Metal Blade Records heraus. Heute präsentiert uns die Band den dritten Song ihres anstehenden Debütalbums, den 10-minütigen, epischen Song “From the Arcane Mists of Prophecy” gibt es ab sofort über die Website des Rock Hard Magazins im Stream!

VISIGOTHs Heavy Metal gemahnt an die goldenen Zeiten eiserner Riffs und kraftvoller Vocals. Die Band zollt den Titanen des Stahls Tribut, die tiefe Einschnitte in der Geschichte des Genres hinterlassen haben, und ihr erschütternder Sound trieft vor Ehrfurcht vor ihren Wurzeln. VISIGOTH sind keine bloßen Nachahmer, sondern prägen dem Genre, das sie innig lieben ihren eigenen Stil auf. InVisigoths Musik gibt es keinen Schnickschnack und keine Faxen – nur Heavy Metal.

Der Stil der Band past perfekt zu Metal Blade Records, die sie zur Veröffentlichung ihres Debüts unter ihre Fittiche genommen haben. Nach der Vertragsunterzeichnung nahmen VISIGOTHThe Revenant King” auf. Die Sammlung von Heavy-Metal-Tracks wurde klanglich von Andy Patterson im Boar’s Next Studio in Salt Lake City betreut. Alan Douches masterte sie im West Westside, woraus sich ein Produkt ergibt, das Heavy Metal von seiner besten Seite zeigt.

Auf “The Revenant King” gibt Jake Rogers kräftige Stimme den Ton an und bildet gemeinsam mit den Twin-Gitarren von Leeland Campana und Jamieson Palmer sowie der Rhythmusgruppe von Bassist Matt Brotherton und Drummer Mikey Tee, eine immens wirksame traditionsmetallische Breitseite um die kein Genre-Fan umhinkommt!

Besucht metalblade.com/visigoth zur Vorbestellung des Albums und um euch “Dungeon Master” zu geben.

Den Titeltrack könnt ihr euch HIER anhören!

https://www.facebook.com/visigothofficial
http://www.metalblade.com/visigoth

Quelle: http://www.metalblade.com/

Weitere Beiträge
Delta METAL Meeting am 18.04.2020 in Mannheim: The New Roses bestätigt