Wacken 2018: Mr. Big und Madball stoßen zum Lineup dazu

Zwei weitere Bands schließen sich heute dem Lineup für das kommende W:O:A an und beide werden zum ersten Mal den heiligen Acker bespielen!

Mr. Big
Macht bloß nicht den Fehler, Mr. Big auf die zwei-drei im Mainstream bekannten Hits zu reduzieren – die Betrachtung des Gesamtwerks der Band fällt ganz anders aus! Die 1988 gegründeten Hard Rocker aus den USA haben dieses Jahr ihr neuntes Studioalbum veröffentlicht und zeigen sich darauf erneut von ihrer besten Seite. Nachdem Sänger Eric Martin bereits mit Avantasia das W:O:A rocken konnte, sind wir sehr gespannt, wie es ihm mit seiner eigenen Band gelingen wird – Bedenken haben wir diesbezüglich jedenfalls keine!

Madball
Die notwendige Prise New York Hardcore kommt 2018 von Madball! Die Band starte als Nebenprojekt von Agnostic Front in den späten 80er Jahren, emanzipierte sich aber schnell von diesem Status. Ein Ruf als exzellente Liveband führte in Kombination mit den sehr gelungen ersten Alben ebenso schnell zu einer großen Fanschar, welche seitdem zementiert wurde. Stand heute ist sich die Band, trotz größerer und kleinerer Besetzungswechsel, doch stets treu geblieben und die Musiker verteilen weiterhin akustische Arschtritte. Wir freuen uns auf ihren Einstand!

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: