Winterhorde: neues Album im Mai

Die israelischen Extreme-Progressive-Metaller WINTERHORDE werden ihr neues Album „Maestro“ am 20. Mai 2016 über ViciSolum Productions veröffentlichen.

Die erste Single „Antipath“ ist bereits auf Youtube verfügbar:

Das dritte Album der Band wurde im heimischen Sound Studio (Tel Aviv) mit Alex Feldman aufgenommen. Der Mix lag in den Händen von V.Santura (Obscura, Triptykon, Secrets of the Moon), um das Mastering kümmerte sich Jens Bogren (Amorphis, Katatonia, Amon Amarth). Gastauftritte gibt es von Big Boss“ Jiri Valter (Root) und Peter Huss (Shining).

 

Tracklist:
1. That Night in Prague

  1. Antipath
  2. Worms of Souls
  3. They came with Eyes of Fire
  4. Chronic Death
  5. The Heart of Coryphee
  6. A Dying Swan
  7. Maestro
  8. Through the Broken Mirror
  9. Cold
  10. Dancing in FlamesLine-up:

Z.Winter – Vocals

Ig Kun – Vocals

Dima Stoller – Guitars

Omer Naveh – Guitars

Sascha Latman – Bass

Alexander Feldman – Keyboards

Maor Netz – Drums
https://www.facebook.com/winterhorde

Weitere Beiträge
Coppelius: LIVE auf dem Festum Vaporis 2020