Anchor’s Lost: erste EP mit dem Titel Bastion ab 01.07.2018 auf allen Streamportalen verfügbar

„Anchor’s Lost erste EP mit dem Titel Bastion ab 01.07.2018 auf allen Streamportalen verfügbar“

Artist: Anchor’s Lost

Herkunft:  Höhr-Grenzhausen / Deutschland

Album: Bastion (EP)

Genre: Metalcore, Melodic Death Metal

Spiellänge: 17:46 Minuten

Release: 01.07.2018

Label: unsigned

Link: https://www.facebook.com/anchors.lost/

Bandmitglieder: 

Vocals – Adrian Jost
Guitars – Bengt Striegnitz
Guitars – Philipp Wagner
Bass – Tarik Yildiz
Drums – Robert Rosentreter / Thiemo Runge

Tracklist:

  1. United Nothing
  2. Why
  3. The Gates
  4. Bastion
  5. Fathers Lie

Die Westerwälder Metalcore Band Anchor’s Lost veröffentlicht am 01.07.2018 ihre erste EP mit dem Titel Bastion. Auf der EP werden fünf extreme Metalcore Bastards Titel mit Melodic Death Einschlag vorhanden sein. Genau das Richtige, um dem Hörer endlich mal die Ohren freizuspülen! 

Die Songs können ab dem 01.07.2018 auf allen gängigen Portalen wie Spotify, iTunes, amazonMusic, Napster, deezer usw. gestreamt werden.

Ende Juli wird Bastion auch als physischer Tonträger (CD) erhältlich sein.

Damit sich die geneigten Hörer auch visuell auf die Band einstellen können, hier ein älteres Video zum Song The Plague. Dieser Song ist allerdings nicht auf der EP vertreten. 

 In Kürze werden wir hier in Time For Metal ein Review zu Bastion veröffentlichen!

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Kingbéast: veröffentlichen „Leave Them To Die“ Videoclip