Banco Del Mutuo Soccorso: neues Album „Transiberiana“ erscheint am 10.05.

Banco Del Mutuo Soccorso haben eine lange Geschichte hinter sich: Bereits 1969 gegründet, zählen sie zu den bedeutendsten und langlebigsten Prog-Gruppen Italiens. Dass sie noch einmal so stark zurückkommen, war jedoch nicht unbedingt abzusehen: Transiberiana ist das erste neue Studioalbum seit über zwanzig Jahren und 2014 verstarb unter tragischen Umständen Sänger Francesco Di Giacomo… Unter Führung von Gründungsmitglied und Keyboarder Vittorio Nocenzi liefern Banco nun aber wieder feinsten Prog im Geiste der 70er und sind dabei stets für Überraschungen gut.

Hört hier schon mal die Single I Ruderi Del Gulag.

https://www.facebook.com/BancoDelMutuoSoccorso.Official/

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Antiheld: »Goldener Schuss« auf Platz #63 in den Offiziellen Deutschen Album Charts