Biff Byford: Legendärer Saxon Frontmann veröffentlicht Video „School Of Hard Knocks“

Titeltrack vom neuen Album

Saxon Frontmann Biff Byford veröffentlicht brandneu das offizielle Video zu School Of Hard Knocks, hier zu sehen: 

Es ist der Titel Track seines allerersten Solo Albums, das am 21.02.2020 veröffentlicht wird.

“Der Titel Track ist biografisch und bezieht sich auf meine frühen Jahre“ sagt Biff. “ Hört euch die Lyriks an – ich hoffe, ihr alle mögt es“.

Als Teenager spielte Biff Bass für verschiedene Bands in Barnsley während er am Tage in einem Kohlenbergwerk arbeitete. In einer der Bands spielte auch Gitarrist Paul Quinn mit dem Biff dann Saxon gründete. Nun an den Lead Vocals, wurde 1979 die Legende geboren, die mit ihrem Debütalbum zu einer der ersten und erfolgreichsten New Wave Of British Heavy Metal Bands wurde.

Zwischen 1980 und 1988 hat die Band acht Erfolgsalben, die alle in den Top 40 Charts landeten und fünf Top 40 Singles veröffentlicht. Wheels Of Steel (1980) erreichte Platz 5 in den UK Album Charts und wurde mit Platin belohnt. Und der Weg ging kontinuierlich weiter. Alle Veröffentlichungen erhielten hohe Chartplatzierungen. Das letzte Album Thunderbolt erreichte Platz 10 in den deutschen Charts.

School Of Hard Knocks VÖ: 21.02.2020

Pre-order CD, Vinyl, Digital und D2C bundles http://hyperurl.co/SchoolOfHardKnocks

Follow Biff Byford on:
facebook.com/biffsaxon747
facebook.com/saxon
twitter.com/biff_byford
twitter.com/SaxonOfficial
www.saxon747.com

Weitere Beiträge
Thy Art Is Murder: veröffentlichen ein Drum Playthrough mit „Jesse Beahler“ für „Eye For An Eye“