Buckcherry: veröffentlichen den Opener „54321“ von „Hellbound“ VÖ 25.06.

Buckcherry haben den Opener, 54321, von ihrem neuen Album Hellbound veröffentlicht. Somit kann inzwischen jeder auf seiner bevorzugten Streamingplattform vier Songs aus dem neuen Album hören.

Hellbound ist das 9. Studioalbum und erscheint in einer Woche via Earache Records. Das Album wurde von Marti Frederiksen produziert, der bereits das vierte Album der Band, „Black Butterfly“, produziert und einen ihrer größten Hits Sorry mitgeschrieben hat. Frederiksen hat den Großteil des Albums zusammen mit Sänger Josh Todd und Gitarrist Stevie D geschrieben. Das Album wurde im November 2020 in Nashville  aufgenommen.

Unsere Meinung zum neuen Album:

Buckcherry – Hellbound

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: