Dartagnan: mit Mantel & Degen auf deutschen Bühnen – die Musketierrocker auf Tour ab 11.05.

dArtagnan, Ben Metzner , Tim Bernard und Felix Fischer, 3 Freunde, die sich von Kindesbeinen an kennen, die als Musiker jahrelange Erfahrung in der deutschen Folk & Rockszene haben und nun mit ihrer Fröhlichkeit, ihrer entwaffnenden Ehrlichkeit und der  berühmten Devise „Einer für alle und alle für einen” antreten, den Musketier-Rock in Deutschland zu etablieren.

Mit ihrem Ende Februar veröffentlichten Debütalbum „Seit an Seit“ stiegen die Newcomer direkt auf Platz 7 der offiziellen deutschen Albumcharts ein, womit die Musketierrocker eindrucksvoll bewiesen haben, dass ihre Musik nicht nur Szene-Kennern, sondern auch einem breiten Publikum gefällt. Ein großer Erfolg für dArtagnan und ihren Produzenten Thomas Heimann-Trosien, der auch schon Bands wie Schandmaul, In Extremo, oder Saltatio Mortis zum richtigen Sound verhalf. Mit diesem Sound und einer mitreißenden Live Show werden dArtagnan im Mai auch live in 13 deutschen Städten den Funken zum Überspringen bringen.

Einen ersten Eindruck von dArtagnans Liveperformance vermitteln diese Videos:

„Meine Liebste Jolie“ (live):

„Komm mit“ (live): https://www.youtube.com/watch?v=E_3LXLtmI5U

dArtagnan bringen mit ihrer Musik nicht nur die Lieder der Musketier-Zeit zurück, sondern auch ihre Werte. Die 3 Freunde aus Nürnberg singen von den großen und den kleinen Themen, die damals wie heute die Menschen bewegen, ein Mix aus Folkrock, mitreißenden Refrains und deutschen Texten. Und doch passt ihre Musik und ihre Haltung durchaus auch noch in unsere Zeit. In einer Welt, die für viele immer unübersichtlicher und komplizierter wird, setzen dArtagnan auf ihren Zusammenhalt. Mit ihrer zupackenden Art transportieren sie, was ihnen wichtig ist und was den Menschen schon immer etwas bedeutet hat: Große Veränderungen fangen klein an, niemals aber ohne ein gewisses Maß an Lebenslust, Mitgefühl, Freundschaft und nie ohne den Mut etwas anzupacken und nach vorn zu blicken.

Ob Heldenhymne oder ergreifende Ballade, die 3 jungen Männer tragen ihre Lieder immer mit echtem Pathos und charmantem Augenzwinkern vor. Viele Ihrer Songs sind dabei verwebt mit Traditionals – mit Melodien, die zum Teil schon vor hunderten Jahren durch die Gassen hallten und dadurch ihren ganz besonderen Zauber entfalten.

DARTAGNAN – Die Tour 2016!
11.05. – München, Backstage
12.05. – Frankfurt am Main, Nachtleben
13.05. – Nürnberg, Hirsch
14.05. – Stuttgart, Das Cann
19.05. – Leipzig, Moritzbastei
20.05. – Erfurt, HsD
21.05. – Dresden, Scheune
22.05. – Berlin, Postbahnhof
24.05. – Hannover, Lux
25.05. – Bremen, Tower
26.05. – Hamburg, Knust
27.05. – Köln, Luxor
28.05. – Bochum, Zeche

Weitere Beiträge
The Dead Daisies: überragendes Medienecho zu „Holy Ground“