Delain: Trennung nach 16 erfolgreichen Jahren

Martijn Westerholt führt Delain als Soloprojekt mit besonderen Gästen weiter

Delain sind mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Ein Jahr lang haben die niederländischen Symphonic Metal Helden mit sich gerungen, einfach gemacht haben sie sich die Entscheidung ganz sicher nicht, denn so etwas macht man nicht leichtfertig. Dennoch haben sie keine Lösung für eine weitere Zusammenarbeit gefunden, sodass sie schlussendlich ihre Trennung bekannt gaben. Die Band bedauert die Auflösung, sieht aber keine gemeinsame Zukunft mehr. Alle Musiker werden demnach jetzt ihre eigenen Wege gehen. Das Aus von Delain soll dies nach dem Willen des Bandgründers Martijn Westerholt aber nicht bedeuten. Er hat vor, die Band als Projekt mit besonderen Gästen fortzuführen.

Charlotte Wessels hat auf Facebook ebenfalls die Trennung von Delain bekannt gegeben und ihr Bedauern geäußert. Mit einigen erklärenden Worten hat sie sich an die Fans gewandt und die Situation sowie ihre weiteren Pläne erläutert. Vorerst wird sie demnach ihre Projekte auf Patreon weiter verfolgen, nähere Details gibt es dazu momentan allerdings noch nicht.

Quelle: www.delain.nl und www.facebook.com/OfficialCharlotteWessels

Weitere Beiträge
Party.San Metal Open Air 2021: wieder ein Jahr ohne