Dokk’em Open Air 2015: Das zehnte Mal startet das Metalfestival

Im Norden von der niederländischen Provinz Friesland, in der historischen Stadt Dokkum, findet dieses Jahr das zehnte Mal das Metalfestival Dokk’em Open Air statt. Mit den Headlines My Dying Bride, Candlemass, Kataklysm, Powerwolf und Biohazard hat das kleine Dokk’em Open Air für Liebhaber von Metal und Hardcore viel zu bieten. Dokk’em Open Air findet Freitag den 19ten und Samstag den 20ten Juni 2015 statt. Donnerstag 18ter Juni wird eine Pre-Party mit Hardrockbands im Biergarten veranstaltet.

Alle Informationen über die zehnte Edition findet ihr auf: www.dokkemopenair.eu

Auch dieses Jahr hat Dokk’em Open Air es wieder geschafft ein großes Angebot an Metalbands aus In- und Ausland nach Friesland zu holen. Viele gebuchte Akts kommen exklusiv für dieses Festival in die Niederlande. Die Doommetal-Legenden My Dying Bride und Candlemass sind unsere besonderen Headliners und auch die deutschen Powermetal-Bands Powerwolf und Masterplan reisen nach Friesland für ihren einzigen Niederländischen Festivalauftritt von 2015.

Andere exklusive Shows dieses Jahr sind Kataklysm und die Schweden Shining. Dokk’em Open Air ist außerdem die Bühne für die einzige niederländische Comebackshow von God Dethroned!

Dokk’em Open Air probiert jede Edition so viel seitig wie möglich zu gestalten. So sind dieses Jahr für die Hardcorefans Biohazard, Madball, Iron Reagan und Cornered am Start. Aber auch ist Paganmetal mit Moonsorrow und Baldrs Draumar vertreten. Black/Trashmetalbands wie Melechesh und Legion of the Damned und die Progmetalband Threshold stehen auch auf dem Programm.

Einzigartig ist die Show von der Niederländischen all-starband The Gentle Storm, das neue Projekt von Arjen Lucassen (Ayreon) und Anneke van Giersbergen (ex The Gathering).

Dokk’em Open Air wird am Rand der historischen Stadt Dokkum, auf einem stimmungsvollen Eventterrain, organisiert. Die vielen Picknicktische bei den Essständen en die Lichterketten in den Bäumen machen es zu einem träumerischen Festival: ‘smûk’, wie die Friesen es nennen. Der gemütliche Dokk’em Campingplatz grenzt direkt an das Festivalterrain, wenn man also keine Lust mehr hat nachhause zu fahren, kann also noch bis morgens früh weiter feiern. Der Campingplatz ist von Donnerstagabend bis Sonntagmittag geöffnet.

Dokk’em Open Air startete 2002: Zwischen Kühen, mit selbstgebastelten Werbetafeln und dem Garten von Mama und Papa als Backstage. Dokk’em ist die Geschichte von eine Gruppe Friesischen Freunden die mit Unterstützung von der ganzen Gemeinde, jedes Mal wieder ein fantastisches, internationales Festival organisieren: Nur wegen der großen Liebe zur guten Musik und der Begeisterung diese mit allen Metalheads zu teilen. Anno 2015 werden wieder mehr als 120 Freiwillige, vor und hinter der Bühne, dafür sorgen das auch diese Jubiläumsedition ein erfolgreiches Event mit tausenden Besuchern aus der ganzen Welt wird.

Programm

Auf dem Dokk’em Open Air 2015 spielen, verteilt über zwei Tage:

My Dying Bride (GB), Candlemass (SE), Kataklysm (CA), Powerwolf (DE), God Dethroned (NL), Biohazard (US), Madball (US), Shining (SE), Melechesh (IL),Masterplan (DE), Iron Reagan (US), Threshold (GB), Legion Of The Damned (NL), The Gentle Storm (NL), Moonsorrow (FI), My Mind’s Mine (NL), Herder (NL),Baldrs Draumar (NL) und Cornered (NL). Auch wird es eine Partybühne, mit verschiedenen Metal – Coverbands, Feuerspuckende Frauen in Bikini und Metal-Dj’s geben.

Donnerstag 18ter Juni wird eine Pre-Party im Dokk’em Open Air Biergarten organisiert. Ab 20.00 Uhr spielen verschieden Metal- und Hardrocktribute Musik von Metallica, AC/DC und Pearl Jam. Der Eintritt mit Festivalticket ist gratis, aber auch werden Tickets für 5 Euro an der Tür verkauft. Der Campingplatz wird Donnerstag 18ter Juni um 18.00 Uhr geöffnet. Alle Informationen über die Bands und das Festival findet ihr auf: www.dokkemopenair.eu.

Tickets

Tageskarten für Freitag kosten 35,00 Euro und Samstag 40,00 Euro. Mit einem Wochenendticket kostet 55,00 Euro. Inklusiv Camping kostet das Wochenendtickt 60,00 Euro. Mit deinem Dokk’em Ticket bekommst du gratis Eintritt für die Pre-Party am 18ten Juni.

Tickets für das Dokk’em Open Air via Dokk’em Open Air 2015www.dokkemopenair.eu

Quelle: www.dokkemopenair.eu

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Revel In Flesh: neuer Deal & neues Album im Dezember