Dritte Wahl: erobern Top 10 der deutschen Albumcharts

Mit großer Freude hat die Punk Band aus Rostock den Einstieg ihres neuen Studioalbums 3D auf #6 der deutschen Albumcharts vernommen.

Dritte Wahl existieren seit 32 Jahren und haben mit dem 11. Studioalbum ihren bislang größten Charterfolg zu feiern.

Das Vorgängeralbum 10, welches zum 30. Jubiläum der Band erschienen ist, landete auf einen 12. Rang. Die Band hat immer schon für „Unterhaltung mit Haltung“ gestanden und hat auch jetzt auf dem aktuellen Album die richtigen Worte zur wichtigen Themen unserer Zeit gefunden, sei es über wirre Verschwörungs-theoretische Gedankenströme in Was Zur Hölle (Video), den Fall Julian Assagne in Ikarus, den Klimawandel in Warm Anziehen oder eine Stimme gegen den neu aufkeimende Rassismus und Fremdenhass in Brennt Alles Nieder (Video) – die Dritte Wahl beleuchtet all dies gewohnt intelligent und (selbst-) ironisch, aber stets mit klarer Kante!

Dazu sagt die Band auf ihren sozialen Kanälen:
„Ihr großartigen Menschen da draußen. Ja, SEID IHR JETZT TOTAL BEKLOPPT?!? Das ist doch jetzt kein Punkrock mehr?! Wir sind offiziell jetzt eine Top-10 Band. Na bravo. Wir hören schon Eure Rufe bei den nächsten Shows: „Buuuh, Sellout!!!!“ Oder das Geschnatter jetzt am Tresen: „Jaaaa, FRÜHER, da waren die mal cool, aber heute, nee, nee…“
Aber im Ernst – wir sind auf # 6 in den deutschen Albumcharts?!
Das ist WAHNSINN! Wir liegen hier tatsächlich noch etwas belömmelt am Boden und wissen noch gar nicht, was wir dazu sagen sollen. Vielen, vielen Dank, dass Ihr in diesen echt für uns alle doch nicht wirklich einfachen Zeiten trotz allem die Zeit und Liebe findet, ums so treu auf unserem Weg zu begleiten. Wir möchten uns an dieser Stelle bei all den coolen und tollen Menschen bedanken, die uns dabei vor und hinter den Kulissen unterstützt haben! Wir werfen Herzen!“

Außerdem legt die Band heute mit dem offiziellen Studio Report nach und schreibt dazu:
„Derweil haben wir hier noch ein besonderes Kleinod für Euch – ein kleiner Blick hinter die Kulissen und in unsere Intimzonen sozusagen. Nein, keine Bange, es bleibt FSK 6, wie immer bei uns.“

Auch unser Redakteur Jürgen F. ist begeistert von dem neuen Album 3D und hat 9 von 10 Punkten vergeben. Neugierig? Hier kommt ihr zu seinem Review.

Dritte Wahl 3D Tour:
Die 3D-Tour wird präsentiert von:
OX, Rock Hard, Guitar, Schall und Plastic Bomb!
26.02.21 Essen – Turock (NEU)
27.02.21 Münster – Skaters Palace (NEU)
05.03.21 Chemnitz – AJZ (NEU)
06.03.21 Jena – F-Haus (NEU)
12.03.21 Wilhelmshaven – Pumpwerk (NEU)
13.03.21 Kiel – Pumpe (NEU)
19.03.21 Ulm – Roxy (NEU)
20.03.21 Karlsruhe – Substage (NEU)
16.04.21 Memmingen – Kamminwerk (NEU)
17.04.21 Ch-Olten – Schützi (NEU)
22.04.21 Magdeburg – Factory (verlegt vom 11.09.20)
23.04.21 Marburg – KFZ (NEU)
24.04.21 Köln – Live Music Hall (NEU)
13.05.21 Göttingen – Musa (NEU)
14.05.21 Schwerin – Zenit (NEU)
15.05.21 Cottbus – Gladhouse (NEU)
09.10.21 Hamburg – Große Freiheit (verlegt vom 7.11.20)
21.10.21 Stuttgart – LKA (verlegt vom 6.11.20)
22.10.21 Bielefeld – Forum (verlegt vom 18.12.20)
23.10.21 Bremen – Schlachthof (verlegt vom 21.11.20)
06.11.21 Düsseldorf (verlegt vom 28.11.20)
18.11.21 Saarbrücken – Garage (NEU)
19.11.21 CH-Bern – Dachstock (verlegt vom 26.11.20)
20.11.21 Erfurt – Club Central (verlegt vom 14.11.20)
25.11.21 Wien – Flex (NEU)
26.11.21 Nürnberg – Der Hirsch (verlegt vom 04.12.20)
27.11.21 München – Backstage Halle (verlegt vom 13.11.20)
02.12.21 Aschaffenburg – Colos Saal (NEU)
03.12.21 CH-Zürich – Dynamo (verlegt vom 27.11.20)
04.12.21 Wiesbaden – Schlachthof (verlegt vom 05.12.20)
10.12.21 Hannover – Faust (verlegt vom 20.11.20)
11.12.21 Berlin – C-Halle (verlegt vom 12.12.20)
18.12.21 Leipzig – Haus Auensee (verlegt vom 11.12.20)

Alle Infos & Tickets immer hier: http://www.dritte-wahl.de und http://www.roggen-roll-shop.de

Web:
http://www.dritte-wahl.de
https://www.instagram.com/dritte.wahl/
https://www.facebook.com/drittewahl
https://www.youtube.com/channel/UCMbzG12xP5bXU4HctnorTcA
https://open.spotify.com/artist/7zhSE4Ry047wUsemXtAzq9

Weitere Beiträge
The Luka State: UK-Rock-Newcomer neu auf Shelter Records/BMG