Ensiferum: Neues Album bald fertig

ENSIFERUM haben sich mit Produzent Anssi Kippo für drei Wochen im finnischen Astia Studio (astiastudio.fi) eingesperrt. Drums, Bass und die meisten Gitarrenspuren wurden bereits eingespielt. Ende letzter Woche nahm Gastmusiker Timo Väänänen etwas mit seiner Kantele auf, und übers Wochenende begann Sänger Petri Lindroos mit seinen Parts.

Bassist Sami Hinkka bemerkt dazu: „Hi Leute! Während der letzten paar Tage, haben sich Mahi und Pete ordentlich mit den Gitarren ins Zeug gelegt! Die Songs klingen, wie unsere britischen Freunde sagen würden, bloody awesome! Heute (Freitag, 26. September) nahmen wir Kantele und ein paar besondere Gitarrenpassagen auf. Morgen wird es Zeit, das Mikro aufzustellen und mit dem Gesang loszulegen. Alles läuft nach Plan.

Die Scheibe erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2015 über Metal Blade Records

ENSIFERUM
26/11/14 JP – Tokyo – Club Duo Exchange
27/11/14 JP – Osaka – Mamba Rocket
13/12/14 NL – Eindhoven – Metal Meeting
22/01-26/01/15 US – Miami – 70,000 Tons Of Metal
30/07/15 – 01/08/15 DE – Wacken – Wacken Open Air
13/08/15 RO – Rasnov – Rockstadt Extremefest
13/08 -15/08/15 DE – Dinkelsbühl – Summer Breeze Festival

http://www.ensiferum.com
http://twitter.com/EnsiferumMetal
http://www.facebook.com/Ensiferum

Weitere Beiträge
Thundermother: verschieben ihre Dezember-Konzerte der „Heat Wave Release Tour“ auf das Frühjahr 2021 (14.01. – 06.02.2021)