Full Metal Holiday: Neue Bands bekanntgegeben

Wacken, 20. Dezember 2017 – Während sich dieser Tage die Nasespitze entweder wegen

klirrend-kalten Temperaturen oder von einem Glühwein zu viel rot verfärbt, sorgen die Macher von „Full Metal Holiday – Destination Mallorca“ für viele warme Metal-Gedanken. Drei neue Bands stehen für den Metal-Urlaub im Oktober 2018 fest!

Vorne mit dabei: Emil Bulls! Die Münchner Jungs gehören seit über 20 Jahren zur Speerspitze der deutschen Szene und bleiben mit ihrem aktuellen Album „Kill Your Demons“ weiter auf Erfolgskurs. Unzählige ausverkaufte Konzerte sprechen für sich. Weiter können sich die Metal-Urlauber über Gloryhammer freuen. Die Schotten sorgen mit viel guter Laune und Power Metal dafür, dass auch die letzten Überbleibsel vom Strandsand aus den Poren fliegen. Mit ihrem Melodic Metal sorgen Beyond The Black aus Mannheim zusätzlich dafür, dass keine Nackenmuskulatur kalt bleibt. Originalspanischen Thrash Metal gibt es auch: Crisix aus Barcelona geben im mallorquinischen Metal-Mekka„Full Metal Holiday“Gas.

Die neuen Bands befinden sich in bester Headbang-Gesellschaft. Für die erste „Metalorca“ Party sind nämlich bereits Dirkschneider, Kreator,Ross The Boss, Hardbone, Skyline und Bonfire bestätigt.

„Wir freuen uns sehr über die neuen Bandbestätigungen –sie zeigen die Bandbreite dieses Events. Wir wollen auf dieser tollen Insel, an diesem wunderschönen Strand und in diesem großartigen Hotel eine Metal-Party feiern, die Mallorca so noch nicht gesehen hat. Ich denke, wir sind auf einem guten Weg dorthin“, so Projektleiter Jan Struve von der Full Metal GmbH.

Das Full Metal Holiday-Paket enthält Hin-und Rückflug, Transfer zum Hotel und sieben Tage All-Inclusive-Urlaub auf der spanischen Insel. Im Vier-Sterne-Hotel Iberostar Club Cala Barca erwartet die Metalheads ein kurzer Weg zum Strand, eine große Clubanlage mit Bühne, Pool und Sportanlagen. Dazu noch ein rundes Rahmenprogramm mit Metal-Karaoke, Lesungen, Workshops, All-Star-Jam-Sessions, Meet & Greets, „Headbangers Ballroom“-Disco und vielem mehr.

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Mortal Peril: Veröffentlichen Live-Video vom Metal Colonia Fest 2019