The Night Flight Orchestra: Die erste Europa-Tour ist vorbei und die Zuschauer sind sprachlos vor Begeisterung

Die schwedische Classic/Progressive Rock Supergroup THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA (mit Mitgliedern von SOILWORK und ​ARCH ENEMY) beendet heute im Sticky Fingers in schwedischen Göteborg ihre erste Europa Tournee.

Die kurze aber umso erfolgreichere Tour führte die Band durch Schweden, Deutschland, Holland, Frankreich und die Schweiz und hinterließ allerorts begeisterte, sprachlose Zuschauer. Siehe Medienreaktionen oben.


Eine glückliche Band kommentiert: „Embarking on our first European Tour with THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA, ended up being a wilder journey than expected. We are all mind blown from the response, dancing shoes and smiling faces in the crowd. We can’t thank our fans enough and this might have been just about the best wrap up of a year anyone of us can remember. We’ve been flying under the radar for quite some time but here we are and we’re here to stay. Let’s continue this beautiful journey together and never look back. Thank you from the bottom of our hearts ❤️“

Vor Kurzem wurde die Band für ihr aktuelles, weltweit gepriesenes Album »Amber Galactic« für einen schwedischen Grammy in der Kategorie Best Rock/Metal nominiert worden.
Die Gewinner werden am 8. Februar 2018 bekanntgegeben. Mehr Info auf www.grammis.se

»Amber Galactic« wurde in verschiedenen renommierten europäischen Musikmagazinen als „Album des Monats“ ausgezeichnet: ROCK HARD (Germany), ROCK HARD (France), SWEDEN ROCK MAGAZINE (Sweden), POWERMETAL.DE (Germany), UNITED ROCK NATIONS (France).

Das Album erreichte auch in weiteren Magazinen hohe Platzierungen in den jeweiligen Soundchecks:
METAL HAMMER (Germany): #2
DEAF FOREVER (Germany): #3
AARDSCHOK (Netherlands): #3

Weitere Beiträge
Skid Row: Hardrocker aus New Jersey unterschreiben bei earMusic und arbeiten am sechsten Album