Irist: veröffentlichen zweite Single, „Severed“ , vom kommenden Album „Order Of The Mind“

Die aufsteigende Metal Band Irist aus Georgia veröffentlicht heute ihre zweite Single Severed von ihrem kommenden Album Order Of The Mind, das am 27. März über Nuclear Blast erscheinen wird. Der rasche Aufstieg der Band geht auf die Premiere ihrer erfolgreichen ersten Single Burning Sage zurück, die vor Kurzem erschienen ist und die Metalszene mit ihrer faszinierenden Mischung aus Progressive Metal und Hardcore in ihren Bann zog. Ein Song, der “die endlosen Möglichkeiten der technischen, harten Musik nutzt, mit einer vielschichtigen Produktion ausgestattet ist und sogar Elemente der Südamerikanischen Folklore einbindet. (MetalInjection.net). Heute legt die Band einen weiteren massiven Track namens Severed nach, der ebenfalls eindrucksvoll das dynamische Songwriting, die tiefgründigen Texte und Riff-Power von Irist’s “atemberaubenden Debüt(Kerrang.com) aufzeigt.

Über die Bedeutung des neuen Songs sagt Sänger Rodrigo Carvalho: “Severed handelt von Transzendenz.  Es ist ein düsterer Song, der die Loslösung von materiellen Dingen und Rückkehr zur Natur thematisiert. Dieser übernatürliche Vibe steht im Kontrast zu den aggressiveren Elementen und so entsteht ein unberechenbarer aber auch fesselnder Song.”

Seht euch das Video zu Severed hier an:

Irist werden eine Release Show in Athen, GA in der Caledonia Lounge am 27. März spielen. Tickets sind hier erhältlich: https://bit.ly/2P90lB3.

Weitere Beiträge
Shark Island: “On And On” Video – gegen die Abwärtsspirale